Sport trifft Luxus - mit vielen Promis

800 Gäste beim Willkommensfest für den neuen 3er BMW in der kleinen Olyhalle - unter ihnen Stars wie Alexandra Polzin, Uschi Dämmrich von Luttitz oder Carolin Reiber
| hu
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Gastgeber Michael Rahe und Abend-Moderatorin Alexandra Polzin mit dem brandneuen BMW 3er der 6. Generation.
Gastgeber Michael Rahe und Abend-Moderatorin Alexandra Polzin mit dem brandneuen BMW 3er der 6. Generation.

MÜNCHEN - Er ist seit Jahrzehnten das Rückgrat des BMW-Erfolgs, das wichtigste Modell der Münchner Autobauer überhaupt. Entsprechend groß wurde schon jetzt der Start der neuen 3er-Generation am 11. Februar vorgefeiert.

Rund 800 Gästen erklärte BMW-Statthalter Michael Rahe in der Kleinen Olympiahalle voller Stolz das neue Baby: „Der BMW 3er ist einfach die sportlichste Limousine überhaupt.“

Das neue Auto in seinen neuen Ausstattungslinien „modern“, „luxury“ und „sport“, die Performance-Künstler „Miller Twins“ und den Kabarettisten Stephan Zinner bestaunten unter anderem DTM-Champion Martin Tomczyk, Schauspieler Timothy Peach, Charlotte Knobloch, BMW-Personalvorstand Harald Krüger, Schauspielerin Andrea L’Arronge, Gastronom Peter Pongratz mit Frau Arabella, Bürgermeister Hep Monatzeder, die Moderatorinnen Carolin Reiber, Charlotte Engelhardt und Uschi Dämmrich von Luttitz sowie US-Konsul Conrad R. Tribble.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren