So sah München SoFi 2015

In München genossen viele Menschen bei bestem Wetter die Sonnenfinsternis am Freitag Vormittag. Ob im Englischen Garten oder auf dem Olympia Berg - überall sah man Menschen mit den speziellen Sonnenfinsternisschutz-Brillen.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Diese junge Dame hat es sich im Englischen Garten gemütlich gemacht und sieht sich die Sonnenfinsternis von einer Decke aus an.
dpa 11 Diese junge Dame hat es sich im Englischen Garten gemütlich gemacht und sieht sich die Sonnenfinsternis von einer Decke aus an.
Auch am Monopterus fanden sich viele Leute ein um das Spektakel am Himmel zu beobachten.
dpa 11 Auch am Monopterus fanden sich viele Leute ein um das Spektakel am Himmel zu beobachten.
Manche bastelten sich auch selber eine Schutzbrille und sahen die Sonnenfinsternis vom Marienplatz aus.
Daniel von Loeper 11 Manche bastelten sich auch selber eine Schutzbrille und sahen die Sonnenfinsternis vom Marienplatz aus.
Diese drei Damen teilten sich eine Sonnenfinsternisschutz-Brille.
Daniel von Loeper 11 Diese drei Damen teilten sich eine Sonnenfinsternisschutz-Brille.
Ganze Schulklassen kamen in die Innenstadt um das gute Wetter und SoFi zu genießen.
dpa 11 Ganze Schulklassen kamen in die Innenstadt um das gute Wetter und SoFi zu genießen.
Dieses Pärchen kam mit ihren selbstgebastelten Brillen zum Marienplatz.
dpa 11 Dieses Pärchen kam mit ihren selbstgebastelten Brillen zum Marienplatz.
Eine gute Sicht auf die Sonnenfinsternis hatte man auch vom Olympia-Berg aus.
dpa 11 Eine gute Sicht auf die Sonnenfinsternis hatte man auch vom Olympia-Berg aus.
Ob jung oder alt- Am Freitag kamen in München alle zusammen.
dpa 11 Ob jung oder alt- Am Freitag kamen in München alle zusammen.
Diese drei Damen scheinen die Sonnenfinsternis sichtlich zu genießen.
dpa 11 Diese drei Damen scheinen die Sonnenfinsternis sichtlich zu genießen.
Bei dem schönen Wetter und diesem Ereignis kann man sich im Englischen Garten auch mal ein Bierchen gönnen.
dpa 11 Bei dem schönen Wetter und diesem Ereignis kann man sich im Englischen Garten auch mal ein Bierchen gönnen.
Die Münchner waren recht kreativ wenn es darum ging die Sonnenfinsternis zu sehen.
dpa 11 Die Münchner waren recht kreativ wenn es darum ging die Sonnenfinsternis zu sehen.

München - Von Hamburg bis zur Zugspitze: Bei zumeist bestem Wetter haben Millionen von Menschen in Deutschland am Freitagvormittag die Sonnenfinsternis verfolgt. Viele beobachteten durch gerade noch erhaschte «Sofi»-Brillen, wie der Mond sich langsam vor die Sonne schob. Andere drängten sich in Sternwarten. Das Stromnetz überstand die Verdunkelung der Sonne unbeschadet.

Lesen Sie hier: SoFi 2015 - Das sind die Reaktionen auf Twitter

In München fanden sich hunderte von Schaulustigen an den verschiedensten Orten ein, und beobachteten das Spektakel. Bei einem wolkenlosen Himmel konnte man die Sonnenfinsternis besonders gut sehen.

Sehen Sie in der Bilderstrecke die schönsten Bilder der SoFi aus München!

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren