Wiesn-Halbzeit: Promis feiern Maß-Marathon

Halbzeit auf der Wiesn und die Party geht voll weiter: Die Promis feiern kräftig, blödeln, schmusen – oder lassen sich lieber abschirmen. Die Bilder vom Maß-Marathon
| Kimberly Hoppe
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Wiesn-Halbzeit! Auch an diesem Wochenende ließen sich die Promis - mal mehr, mal weniger freiwillig - auf dem Oktoberfest ablichten.
Barbiradpictures/API/Wackerbauer 29 Wiesn-Halbzeit! Auch an diesem Wochenende ließen sich die Promis - mal mehr, mal weniger freiwillig - auf dem Oktoberfest ablichten.
Comedy-Show bei Käfer: Oliver Pocher trinkt sein Bier mit dem Strohhalm, seine Frau Alessandra lächelt und Fernanda Brandao greift nach einem Stück Ente (links).
Michael Tinnefeld (API) 29 Comedy-Show bei Käfer: Oliver Pocher trinkt sein Bier mit dem Strohhalm, seine Frau Alessandra lächelt und Fernanda Brandao greift nach einem Stück Ente (links).
Er wird selber nicht so gerne fotografiert: Joschka Fischer mit Käppi und Jeans.
Barbiradpicture 29 Er wird selber nicht so gerne fotografiert: Joschka Fischer mit Käppi und Jeans.
Kuriert sich im Schützenfestzelt: Bayern-Beau Mario Gomez.
Wackerbauer 29 Kuriert sich im Schützenfestzelt: Bayern-Beau Mario Gomez.
Schaukelt ins Wiesn-Glück: Simone Ballack ist solo unterwegs.
Barbiradpicture 29 Schaukelt ins Wiesn-Glück: Simone Ballack ist solo unterwegs.
Schöner Promi-Nachwuchs (v.l.): Glas-Tochter Julia Tewaag und Milana Schoeller (Tochter von PR-Profi Andrea Schoeller) mit ihrem Musiker-Freund Ludvig Andersson, Sohn des Abba-Gründers, im Schützen.
Wackerbauer 29 Schöner Promi-Nachwuchs (v.l.): Glas-Tochter Julia Tewaag und Milana Schoeller (Tochter von PR-Profi Andrea Schoeller) mit ihrem Musiker-Freund Ludvig Andersson, Sohn des Abba-Gründers, im Schützen.
Der Hahn im Korb: Zusammen mit Jessica Kastrop, Guilia Siegel Allesandra Pocher, Fernanda Brandao war Oliver Pocher in Lederhosen auf der Wiesn im Rahmen der Closer Party unterwegs.
API, MIchael Tinnefeld 29 Der Hahn im Korb: Zusammen mit Jessica Kastrop, Guilia Siegel Allesandra Pocher, Fernanda Brandao war Oliver Pocher in Lederhosen auf der Wiesn im Rahmen der Closer Party unterwegs.
Bei der Closer Party im Käferzelt feiern die Promis ausgelassen.
API, Michael Tinnefeld 29 Bei der Closer Party im Käferzelt feiern die Promis ausgelassen.
Bei der Closer Party im Käferzelt feiern die Promis ausgelassen.
API, Michael Tinnefeld 29 Bei der Closer Party im Käferzelt feiern die Promis ausgelassen.
Angeblich die Top-Verdienerin im "Big Brother"-Container: Claudia Effenberg
dpa 29 Angeblich die Top-Verdienerin im "Big Brother"-Container: Claudia Effenberg
Das Hippodrom ziert sich mit Anna-Maria Kagerer, . . .
Wackerbauer 29 Das Hippodrom ziert sich mit Anna-Maria Kagerer, . . .
. . . dem Playmate des Jahres 2010.
Wackerbauer 29 . . . dem Playmate des Jahres 2010.
Die Münchnerin pustet Küsschen in die Kamera.
Wackerbauer 29 Die Münchnerin pustet Küsschen in die Kamera.
Mit wem stößt denn Ilse Aigner da an?
Wackerbauer 29 Mit wem stößt denn Ilse Aigner da an?
Klaus Josef Lutz heißt der Mann, mit dem die Bundeslandwirtschaftsministerin im Käferzelt plauscht. Er ist der Vorstandsvorsitzende der BayWa.
Wackerbauer 29 Klaus Josef Lutz heißt der Mann, mit dem die Bundeslandwirtschaftsministerin im Käferzelt plauscht. Er ist der Vorstandsvorsitzende der BayWa.
Ein Prosit der Gemütlichkeit von Julia Tewaag, der Tochter von Uschi Glas.
Wackerbauer 29 Ein Prosit der Gemütlichkeit von Julia Tewaag, der Tochter von Uschi Glas.
Neben Tewaag noch der Spross eines Weltstars: Ludvig Andersson (r.) ist der Sohn des Abba-Tastenmeisters Benny Andersson. Auf die Wiesn begleitet ihn seine Freundin Milana Schöller.
Wackerbauer 29 Neben Tewaag noch der Spross eines Weltstars: Ludvig Andersson (r.) ist der Sohn des Abba-Tastenmeisters Benny Andersson. Auf die Wiesn begleitet ihn seine Freundin Milana Schöller.
Auch Ludvig macht Musik als Singer-Songwriter.
Wackerbauer 29 Auch Ludvig macht Musik als Singer-Songwriter.
Siska-Schauspieler Peter Kremer busselt mit seiner Freundin Judith Haase.
Wackerbauer 29 Siska-Schauspieler Peter Kremer busselt mit seiner Freundin Judith Haase.
Die beiden haben es sich im Hippodrom gemütlich gemacht.
Wackerbauer 29 Die beiden haben es sich im Hippodrom gemütlich gemacht.
Kremer stößt mit Schauspiel-Kollegen Michael von Au (l.) an.
Wackerbauer 29 Kremer stößt mit Schauspiel-Kollegen Michael von Au (l.) an.
Bayern-Star Mario Gómez gefällt es offenbar im Schützenzelt besser als bei den anderen Promis im Hippodrom.
Wackerbauer 29 Bayern-Star Mario Gómez gefällt es offenbar im Schützenzelt besser als bei den anderen Promis im Hippodrom.
Entspannt lächelt der Bayern-Stürmer in die Kamera.
Wackerbauer 29 Entspannt lächelt der Bayern-Stürmer in die Kamera.
Michael Käfers Ex Sabine Lanz - natürlich im Käferzelt.
Wackerbauer 29 Michael Käfers Ex Sabine Lanz - natürlich im Käferzelt.
Einen dicken Schmatzer bekommt Schauspielerin Alexandra Kamp von ihrem Freund Michael von Hassel.
Wackerbauer 29 Einen dicken Schmatzer bekommt Schauspielerin Alexandra Kamp von ihrem Freund Michael von Hassel.
Der Mann an Kamps Seite macht sich als Photokünstler einen Namen.
Wackerbauer 29 Der Mann an Kamps Seite macht sich als Photokünstler einen Namen.
PR-Lady Andrea Schoeller mit Christian Graf Bruges von Pfahl.
Wackerbauer 29 PR-Lady Andrea Schoeller mit Christian Graf Bruges von Pfahl.
Moderatorin Daniela Vukovic
Wackerbauer 29 Moderatorin Daniela Vukovic
Jürgen und Constanze Hausmann
Wackerbauer 29 Jürgen und Constanze Hausmann

Halbzeit auf der Wiesn und die Party geht voll weiter: Die Promis feiern kräftig, blödeln, schmusen – oder lassen sich lieber abschirmen. Die Bilder vom Maß-Marathon

München - Während der vergangenen Oktoberfeste war sie immer schwanger. Jetzt sind die drei Kinder auf der Welt – und zum ersten Mal können Mama und Papa, in dem Fall Alessandra und Oliver Pocher, gemeinsam auf der Wiesn feiern. Bei Tom Junkersdorfs „Closer“-Tisch in der Käfer-Schänke hat vor allem der TV-Entertainer einiges nachzuholen. Während die Ex-Sandy nicht erneut schwanger ist und deshalb Rosé-Champagner trinkt, liefert Pocher das volle Stand-up-Comedy-Programm. Die Wiesn als Bühne.

Entspannen? Fehlanzeige. Pocher gibt alles – als wäre er im Studio seiner neuen Show.

Er, der sonst keinen Alkohol trinkt, schlürft mit einem Strohhalm seine Maß, trinkt prollig aus der Schampus-Flasche, zerschneidet ein Wiesn-Herzerl, zieht Grimassen, setzt sich eine Sonnenbrille auf und sagt Sachen wie: „Meine Lederhosn hat Jenny Elvers-Elbertzhagen gemalt.“

Fehlt nur der Applaus.

Ein paar Ecken weiter sitzt einer, der nicht so viel Blitzlicht-Aufmerksamkeit möchte. Sicherheitsleute passen auf, dass niemand zu nah an ihn rankommt: Ex-Außenminister Joschka Fischer will auch auf der Wiesn Privatsphäre. Er tarnt sich zwar mit Käppi und wird doch erkannt. Seine Frau Minu Barati-Fischer trägt ein fesches Dirndl, tanzt fröhlich auf der Bank und wird von ihrem Joschka mit seinem Handy geknipst.

Gegenüber im Schützenfestzelt tanzt Uschi Glas auf der Bank – auch Jan Klatten ist da, allerdings ohne seine Frau Susanne. Die jungen Wilden und Schönen haben auf Empfehlung von Edi Reinbolds älterem Sohn Mathias den noch unbekannten Mandois-Champagner für sich entdeckt, der in blinkenden Kübeln serviert wird. Eine prima-prickelnde Abwechslung zur Halbzeit des Maß-Marathons.

Etwas später kredenzt Roland Kuffler in seinem Weinzelt seinen eigenen Kuffler-Wein. Er selbst trinkt aber lieber Apfelschorle, weil er noch fahren muss.

Paulaner-Boss Andreas Steinfatt kommt an den Tisch und wird pausenlos auf die Trennung von Kabarettistin Monika Gruber angesprochen. „Ja, es ist echt schade. Die Moni ist eine wirklich tolle Frau“, sagt er und klingt dabei traurig. Auf den gut gemeinten Rat von Pralinen-Lady Veronika Kaub, doch um die Moni zu kämpfen, nickt er.

Solo unterwegs ist am verregneten Samstagabend auch Bayern-Beau Mario Gomez. Seine Freundin hat er diesmal daheim gelassen, was bei den weiblichen Gästen um ihn herum besonders freudig aufgenommen wird. Doch Mario bleibt brav und genießt die Atmosphäre im Schützen mit seiner Männerrunde. Es ist die zweite Wiesn-Reha für ihn, nachdem seine Kicker-Kollegen siegten.

Doch anders als Oliver Pocher macht er keine Faxen. Super-Mario bleibt super-bodenständig und normal. So normal, dass viele ihn für einen Gomez-Doppelgänger halten. Auch eine gute Taktik.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren