Mann schleudert Italienerin Maß an den Kopf!

Ein junger Italiener will sich an zwei Damen ranmachen. Es kommt zum Streit. Als die Frauen den Tisch verlassen wollen, schleudert der Mann einen Maßkrug.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Gefährliche Körperverletzung: Immer wieder kommt es zu Prügeleien und dem Einsatz von Maßkrügen als Schlagwaffe
Felix Hörhager, dpa Gefährliche Körperverletzung: Immer wieder kommt es zu Prügeleien und dem Einsatz von Maßkrügen als Schlagwaffe

München - Am Mittwoch, 03.10.2012, gegen 16.10 Uhr, befand sich ein 22-jähriger Italiener in einem Festzelt. Bei ihm am Tisch saßen noch eine 50-jährige und eine 52-jährige Italienerin. Der 22-Jährige machte dann hier ständig Annäherungsversuche, so dass es zum Streit kam. Schließlich standen die beiden Damen auf und verließen den Tisch. Daraufhin warf ihnen der 22-Jährige einen Maßkrug hinterher und traf die 50-Jährige dabei am Hinterkopf. Sie kam daraufhin mit Verdacht auf Gehirnerschütterung in ein Münchner Klinikum. Der 22-Jährige konnte kurz darauf durch Polizeibeamte festgenommen werden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren