Ausstellung „Oktoberfest“: Alles über Achterbahnen

Das Ingenieurbüro Stengel hat weltweit mehr als 700 Achterbahnen und andere Fahrgeschäfte geplant. Am Dienstag dreht es sich in der Ausstellung „Oktoberfest“ um die Attraktionen der Wiesn.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Auch auf dieser Achterbahn geht’s heuer wieder rund.
Rainer Viertlböck Auch auf dieser Achterbahn geht’s heuer wieder rund.

Der Bürogründer Werner Stengel wird im Rahmen der Ausstellung „Oktoberfest“ am Dienstag in der Architektur-Galerie über Konstruktion und Fahrverläufe sprechen.

Aus seinem Büro stammen übrigens die Alpina Bahn, der Höllenblitz, der 5er-Looping und die Wilde Maus auf der Wiesn.

Zur Ausstellung: Der Fotograf Rainer Viertlböck hat die Oktoberfeste 2014 und 2015 während ihrer gesamten Dauer aus spektakulären Blickwinkeln dokumentiert.


Türkenstraße 30, 19.30 Uhr

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren