Noch immer kein Übergang zum Arnulfsteg: Radler queren Tramschienen

Der neue Arnulfsteg sollte für Fußgänger und Radler eine bessere Verbindung über die Bahngleise schaffen. Doch auf der Landsberger Straße fehlt weiterhin ein Übergang. Das führt zu seltsamen Szenen.
| Andre Spannl
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
65  Kommentare Artikel empfehlen
Gefährliches Unterfangen: Immer wieder überqueren Radfahrer die Tramgleise an der Landsberger Straße.
Andre Spannl 4 Gefährliches Unterfangen: Immer wieder überqueren Radfahrer die Tramgleise an der Landsberger Straße.
Ein Übergang ist in Planung - aber noch nicht im Bau.
Andre Spannl 4 Ein Übergang ist in Planung - aber noch nicht im Bau.
Auch wenn hier gerade keine Tram fährt - ideal ist der Ort nicht zum Queren.
Andre Spannl 4 Auch wenn hier gerade keine Tram fährt - ideal ist der Ort nicht zum Queren.
Der Weg bis zur Donnersbergerbrücke ist vielen Radlern und Fußgängern zu weit.
Andre Spannl 4 Der Weg bis zur Donnersbergerbrücke ist vielen Radlern und Fußgängern zu weit.

München - Im Januar hieß es noch, dass im Laufe des Sommers ein Ampel-Übergang kommen solle (AZ berichtete). Nun ist es schon fast Herbst und Menschen tragen ihr Radl immer noch über die Tramgleise an der Landsberger Straße, um zum Arnulfsteg zu gelangen.

Neuer Übergang: Bauarbeiten noch nicht begonnen

Weil an der Schrenkstraße gerade eine Baustelle ist, fährt die Tram hier gerade nicht. Ideal zum Queren ist der Ort natürlich trotzdem nicht. Wer zum Arnulfsteg möchte, muss entweder bis zur Donnersbergerbrücke weiterfahren - oder in die andere Richtung zur Hackerbrücke. Lösen würde das Problem ein Ampelübergang an der Philipp-Loewenfeld-Straße, beziehungsweise an der Bergmannstraße. Doch den gibt es noch nicht.

Lesen Sie auch

Auf AZ-Anfrage verwies das Baureferat auf einen Beschluss des Stadtrats vom Juli. Darin heißt es: Bis Ende dieses Jahres soll der neue Übergang fertig sein - nur haben die Bauarbeiten noch nicht einmal begonnen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 65  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
65 Kommentare
Artikel kommentieren