Nimmersatter Elton John: Drittes Konzert in München geplant - trotz Corona

Star-Alarm in der Münchner Olympiahalle: Elton John kehrt 2021 für ein weiteres Konzert nach München zurück – vorausgesetzt, die Corona-Situation erlaubt es bis dahin.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Elton John bei seinem München-Konzert im Juli 2019.
Elton John bei seinem München-Konzert im Juli 2019. © Felix Hörhager/dpa

München - Er kann einfach nicht loslassen – und die treuen Fans dürfte es freuen: Im Rahmen seiner großen Abschieds-Tour "Farewell Yellow Brick Road" wird Superstar Elton John ein drittes Mal in München auftreten! Vorausgesetzt, die Corona-Situation lässt es bis dahin zu.

Elton John auf großer Abschieds-Tournee

"Wir fanden's so traurig 2019 Servus zu sagen und jetzt kommt DIE Überraschung für 2021", verkündete der Münchner Olympiapark am Donnerstag auf Twitter. "Elton John legt nochmal nach und plant seine dritte Farewell-Show für München." Der mittlerweile 73-Jährige war bereits im Mai 2019 in der Olympiahalle aufgetreten, wegen der enormen Nachfrage gab es rund zwei Monate später ein Zusatz-Konzert.

Lesen Sie auch

Konzert von Elton John: Tickets ab 27. November erhältlich

Nun also der dritte Streich des "Rocketman"-Sängers: Das Konzert von Elton John soll ebenfalls wieder in der Olympiahalle stattfinden und ist für den 2. Oktober 2021 geplant. Tickets für das Konzert sind ab 27. November erhältlich.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren