Münchner fährt bewaffnet in Grenzkontrolle - und mit Drogen im Auto

Bundespolizisten haben am Samstag bei der Kontrolle des 18-Jährigen Messer, Soft-Air-Pistolen samt Munition und Drogen sichergestellt. Einen Waffenschein besaß der Münchner nicht.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die sichergestellten Messer und Softair-Waffen des 18-Jährigen.
Die sichergestellten Messer und Softair-Waffen des 18-Jährigen. © Bundespolizei

München/Füssen - Gegen 23 Uhr fuhr der Münchner zusammen mit drei Freunden an der Kontrollstelle am Grenztunnel Füssen ein. Bei der Kontrolle des 18-Jährigen fiel den Bundespolizisten ein Einhandmesser auf, das der junge Mann griffbereit im Hosenbund trug. Ein weiteres Einhandmesser fanden die Beamten in der Mittelkonsole des Fahrzeugs.

Das machte die Polizisten natürlich misstrauisch. Bei der weiteren Durchsuchung fand sich in der Ablage der Beifahrertür eine Mappe, in der sich ein Tütchen mit zwei aufgebrochenen Arzneikapseln befand - Amphetamin, wie sich bei einem Drogentest herausstelle.

Geladene Softair-Waffen im Auto

Doch das war noch nicht alles. In der Fahrertür hatte der 18-Jährige griffbereit eine geladene Softair-Waffe. Im Fußraum der Beifahrerseite war außerdem ein verschlossener Waffenkoffer abgelegt, in dem sich eine zweite geladene Softair-Pistole samt Holster und ein zum Teil befülltes Magazin befanden.

Die beiden gekennzeichneten Softair-Waffen wiesen eine Geschossenergie von über 0,5 Joule auf - damit können durchaus schwere Verletzungen hervorgerufen werden. Diese Waffen sind für über-18-Jährige frei zu erwerben. Allerdings: Im Besitz eines Waffenscheins, der zum Führen solcher Pistolen berechtigen würde, war der 18-Jährige nicht.

Lesen Sie auch

Die Bundespolizisten zeigten den gebürtigen Münchner wegen Verstoßes gegen das Waffen- sowie Betäubungsmittelgesetz an und stellten die aufgefundenen Sachen, die allesamt dem 18-Jährigen gehörten, sicher. Anschließend durfte der Beschuldigte seinen Weg fortsetzen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren