München-Giesing: Bei Rot über Straße - 80-Jährige von Bus erfasst

Schwerer Unfall an der Ichostraße: Eine 80-Jährige ist dort von einem Linienbus erfasst und schwer verletzt worden.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Bus der Linie X30 erfasste die 80-Jährige.
MVG Ein Bus der Linie X30 erfasste die 80-Jährige.

Giesing - Die 80-jährige Dame wollte am Donnerstagmittag die Silberhornstraße überqueren. Dabei missachtete sie laut Polize eine für sie geltende rote Ampel. Ein 33-jähriger Busfahrer, der gerade mit der Linie X30 zur Haltestelle Silberhornstaße fuhr, erfasste die Frau trotz Notbremsung.

Die 80-Jährige wurde schwer verletzt und kam in eine Klinik. Der 33-jährige Busfahrer und drei Fahrgäste im Linienbus blieben körperlich unverletzt. Während der Unfallaufnahme waren die Straßenbahnlinien 15 und 25 für die Dauer von ca. einer Stunde zwischen Ostfriedhof und Wettersteinplatz unterbrochen.

Lese Sie hier: Kreillerstraße - Schülerin (12) von Tram mitgeschleift

 

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren