Lufthansa-Crew hebt zur Wiesn in Tracht ab

Shanghai, Hongkong, Denver und Boston: Seit zehn Jahren fliegen Lufthansa-Crews während des Oktoberfests in Tracht um die Welt.
| az/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das Wiesn-Dirndl der Flugbegleiterinnen ist dunkelblau mit silbergrauer Schürze. Die Herren tragen eine knielange Lederhose mit dunkelblauer Weste im Stoff des Dirndls.
Lufthansa Das Wiesn-Dirndl der Flugbegleiterinnen ist dunkelblau mit silbergrauer Schürze. Die Herren tragen eine knielange Lederhose mit dunkelblauer Weste im Stoff des Dirndls.

München - Die Lufthansa schickt ihre Flugbegleiter während der Wiesn erneut auf einigen Flügen in Tracht auf die Reise. Seit zehn Jahren trage die Lufthansa-Trachtencrew damit zur Wiesnzeit bayerische Tradition in die Welt, teilte das Unternehmen mit. Mit dem Abflug der Crews nach Washington und Toronto am Münchner Flughafen stellte die Lufthansa am Donnerstag die diesjährige Jubiläums-Kollektion der Damen und Herren vor.

Traditionelles Blaudruckdirndl ab 2006, Tracht ab 2009, Dirndl ab 2012 und das traditionelle Dirndl aus den 50er Jahren, das 2015 wieder aufgetragen wurde. In der Mitte und Außen ist die diesjährige Jubiläums-Kollektion zu sehen. (v.l.) Foto: Lufthansa

Rund ein halbes Dutzend Ziele sollen während der Wiesn in Tracht angeflogen werden, darunter Schanghai, Hongkong, Denver und Boston, sagte eine Sprecherin des Münchner Trachtenspezialisten Angermaier. Für die Dirndl seien 111 Meter an Stoff vernäht worden; der Dirndlrock hat eine Länge von 70 Zentimetern.

Lesen Sie hier: Wiesn-Ruheorte - Hier kann man in München entspannen

1957 trugen erstmals Lufthansa-Stewardessen Dirndl. Vor zehn Jahren ließ das Unternehmen diese Idee wieder aufleben und machte eine Tradition daraus.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren