Bilder: Politiker und ihre Nockherberg-Doubles

Doubles und Derbleckte: Beim Nockherberg schlüpfen Schauspieler in die Rolle der Politiker. Mit denen, die live dabei waren, gibt's danach herrliche Doppel-Fotos.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
OB Dieter Reiter: Links das Original, rechts Schauspieler Gerhard Wittmann
API 10 OB Dieter Reiter: Links das Original, rechts Schauspieler Gerhard Wittmann
Isle Aigner: Rechts das Original, links Schauspielerin Angela Ascher
API 10 Isle Aigner: Rechts das Original, links Schauspielerin Angela Ascher
Gregor Gysi: Rechts das Original, links Schauspieler Reinhard Peer
dpa 10 Gregor Gysi: Rechts das Original, links Schauspieler Reinhard Peer
Anton Hofreiter: Rechts das Original, links Schauspieler Wowo Habdank
dpa 10 Anton Hofreiter: Rechts das Original, links Schauspieler Wowo Habdank
Horst Seehofer: Rechts das Original, links Schauspieler Christoph Zrenner
dpa 10 Horst Seehofer: Rechts das Original, links Schauspieler Christoph Zrenner
Markus Söder: Rechts das original, links Schauspieler Stephan Zinner
dpa 10 Markus Söder: Rechts das original, links Schauspieler Stephan Zinner
Leider nicht anwesende Originale: Alexander Dobrindt, rechts sein Double Stefan Murr
dpa 10 Leider nicht anwesende Originale: Alexander Dobrindt, rechts sein Double Stefan Murr
Sigmar Gabriel: rechts sein Double Thomas Wenke
dpa/AZ 10 Sigmar Gabriel: rechts sein Double Thomas Wenke
Ursula von der Leyen: links das Double Nikola Norgauer
dpa/AZ 10 Ursula von der Leyen: links das Double Nikola Norgauer
Angela Merkel: links das Double Antonia von Romatowski
dpa/AZ 10 Angela Merkel: links das Double Antonia von Romatowski

Doubles und Derbleckte: Beim Nockherberg schlüpfen Schauspieler in die Rolle der Politiker. Danach gibt's mit den live anwesenden Originalen herrliche Doppel-Fotos.

Derblecken zum Nachlesen: Der Nockherberg 2015

Hier finden Sie alle Stimmen zum diesjährigen Starkbier-Anstich.

So war das Singspiel: Lesen Sie hier die Kritik der AZ-Redaktion!

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren