AZ-Kommentar: Mehr Platz fürs Rad

Das sagt Vize-Lokalchefin Sophie Anfang über Parkplätze für Lastenradl.  
| Sophie Anfang
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Mehr Rechte für sperrige Radl?
Larry vs Harry/dpa Mehr Rechte für sperrige Radl?

Das sagt Vize-Lokalchefin Sophie Anfang über Parkplätze für Lastenradl.

Lastenräder sind zu sperrig, zu groß – und jetzt sollen die Straßenkreuzer auch noch mehr Platz bekommen?

Wer bei dem Grünen-Vorschlag wütend auf derartige Gedanken kommt, der sollte sich die Dimensionen der derzeit beliebten SUV-Modelle vor Augen führen. Und dann reden wir noch einmal darüber, welche Verkehrsmittel in der Stadt wie viel Platz wegnehmen.

Auf einen Autoparkplatz passen locker zwei Lastenradl. Deshalb ist es sinnvoll, diesen sperrigen Rädern mehr Platz einzuräumen. Ohnehin sollte man viel mehr Parkplätze durch Radlabstellplätze ersetzen.

Werden Räder ordentlich abgesperrt, stehen sie nicht auf den Gehwegen im Weg herum. Und das freut auch Fußgänger.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren