Alles rund um den Mini

Im Mittelpunkt der Ausstellung „Mini – The Story“ stehen die Modellvielfalt und das individuelle Design. Den Besuchern wird eine spannende Zeitreise durch mehr als ein halbes Jahrhundert Mini Historie geboten.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Im Mittelpunkt der Ausstellung „Mini – The Story“ stehen die Modellvielfalt und das individuelle Design.
dpa Im Mittelpunkt der Ausstellung „Mini – The Story“ stehen die Modellvielfalt und das individuelle Design.

München - Von den Anfängen des raumsparenden klassischen Mini aus dem Jahr 1959 bis zum Mini modernen Zuschnitts seit 2001: Den Besuchern der Ausstellung „Mini – The Story“ wird eine spannende Zeitreise durch mehr als ein halbes Jahrhundert Mini Historie geboten..

Zu sehen sind mehr als 30 faszinierende Originalfahrzeuge sowie viele Informationen und Hintergrundgeschichten. Zu den Höhepunkten zählen zweifellos auch ungewöhnliche bis skurrile Sonderkreationen – wie ein zum Campingmobil umgebautes Modell oder eine mondäne Stretch-Limousine mit integriertem Whirlpool. Außerdem können Concept Cars, Visionen und Kleinexponate eingehend erkundet werden.

BMW Welt, 10 bis 18 Uhr, von 24. bis 26. Dezember sowie am 31. Dezember und 1. Januar ist geschlossen.

Lesen Sie auch: BMW stiftet

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren