Heidi Klum: Glamour-Auftritt mit Tom Kaulitz bei den Emmy Awards

Bei den Emmy Awards in Los Angeles liefen wieder viele Stars über den roten Teppich. Mit dabei waren auch Heidi Klum und Tom Kaulitz.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Heidi Klum (45) legte bei den Emmy Awards 2018, die im Microsoft Theater von Los Angeles stattfanden, einen glänzenden Auftritt hin. Mit ein Grund dafür könnte sein, dass ihr Freund Tom Kaulitz (29) sie zu der Veranstaltung begleitete. Arm in Arm zeigte sich das Paar auf dem roten Teppich. Während der Tokio-Hotel-Star in einem dunklen Anzug erschien, beeindruckte Klum in einer aufregenden Abendrobe.

Mehr über Tom Kaulitz erfahren Sie auf dieser DVD

Einblick in ihre Vorbereitung

Klum trug zu den Emmy Awards ein enganliegendes, hellrosa Kleid von Zac Posen, das in einer Schleppe auslief. Die trägerlose Robe saß tief, sodass das Dekolleté des Models gut zur Geltung kam. Eine Diamant-Halskette sorgte für zusätzlichen Glamour. Auf Instagram hatte Klum ein Video geteilt, das zeigt, wie sie ihr Make-up-Team für den Abend vorbereitet. Auch wie Klum ihr Kleid faltenfrei hält, teilte sie mit ihren Followern: Auf dem Bild liegt sie auf dem Weg zu der Preisverleihung ausgestreckt da, mit den Armen hinter dem Kopf verschränkt.

Anschließend gab es für die Fans auch noch einen kurzen Clip mit Tom Kaulitz, auf dem sich die beiden abwechselnd Küsschen auf die Wangen drücken.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren