Münchens neue Messe

In drei Wochen öffnet die erste MÜNCHNER IMMOBILIEN MESSE ihre Pforten
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
In der neuen Kleinen Olympiahalle findet vom 20. bis 22. April erstmals die MÜNCHNER IMMOBILIEN MESSE statt.
acm In der neuen Kleinen Olympiahalle findet vom 20. bis 22. April erstmals die MÜNCHNER IMMOBILIEN MESSE statt.

In drei Wochen öffnet die erste MÜNCHNER IMMOBILIEN MESSE – die Wohnimmobilien- Messe für München und Region – ihre Pforten.

MÜNCHEN In drei Wochen, vom 20. bis 22. April, findet die neue MÜNCHNER IMMOBILIEN MESSE (MIM) statt und präsentiert die Angebote von 57 Ausstellern, darunter die führenden Bauträger, Makler und Finanzdienstleister. Den Besuchern bieten sich damit unzählige Immobilienangebote in und um München an einem Wochenende unter einem Dach – darunter auch viele neue Projekte, die erstmals einem Publikum präsentiert werden.

Hochrangige Gäste und interessante Vorträge
Schirmherr der neuen MÜNCHNER IMMOBILIEN MESSE ist der bayerische Innenminister Joachim Herrmann, der die Messe am Freitag, den 20. April um 10.30 Uhr persönlich eröffnet. Am Samstag, den 21. April ist OB Christian Ude, zu Gast auf der Messe und wird unter anderem an einer Diskussion über die „Münchner Wohnungspolitik” teilnehmen. Weitere Highlights des umfangreichen Vortrags-Angebotes, das für alle Messebesucher kostenlos ist und sich durch interessante Beiträge hochkarätiger Experten auszeichnet, werden am Sonntag den 22. April zum Beispiel eine Podiumsdiskussion mit Josef Schmid, Stadtrat und CSU OB-Kandidat, sein, sowie ein Vortrag von Helmut Thiele, Vorsitzender des Gutachterausschusses der Landeshauptstadt München.


Alles auf einen Blick
Statt von Baustelle zu Baustelle, von Makler zu Makler oder von Bank zu Bank zu gehen, um die passende Wohnimmobilie zu finden, können die Besucher auf der MÜNCHNER IMMOBILIEN MESSE alles an einem Ort erleben. Alle verfügbaren Standflächen sind seit langem vergeben. Die Messe ist damit eine hervorragende Gelegenheit, aus einem regional flächendeckenden Angebot an neuen und gebrauchten Wohnimmobilien das Traumobjekt zum Eigennutz oder als Kapitalanlage zu finden.




Neue Halle, bewährte Partner
Die MÜNCHNER IMMOBILIEN MESSE findet in der neuen Kleinen Olympiahalle statt, die erst vor wenigen Monaten eröffnet wurde. Die Halle, die zwischen der großen Olympiahalle und dem Olympiaturm liegt, bietet ein freundliches und helles Ambiente für die Aussteller und Besucher der Messe. Als Träger der Veranstaltung fungiert der BFW Landesverband Bayern e.V., der mit der MÜNCHNER IMMOBILIEN MESSE eine neutrale und qualitätsbewusste Plattform geschaffen hat, die es Wohnimmobilien-Käufern einfach macht, sich am Münchener Markt zu orientieren. Veranstalter der Messe ist die acm medien GmbH, die auf einen langjährigen Erfahrungsschatz im Bereich Immobilien und Messen zurückblicken kann.

Mehr Informationen unter www.mim.de!

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren