Dubiose Kundengeschäfte: Wieder Razzia bei der Deutschen Bank in Frankfurt

Kurz nach dem Rücktritt von Fitschen und Jain: Im Hauptsitz der Deutschen Bank in Frankfurt hat es am Dienstagvormittag wieder eine Razzia gegeben - angeblich wegen dubioser Kunden-Geschäfte.
| az/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Dunkle Wolken hängen über dem Hauptsitz der Deutschen Bank in Frankfurt. Am Dienstag hat es erneut Durchsuchungen gegeben.
dpa Dunkle Wolken hängen über dem Hauptsitz der Deutschen Bank in Frankfurt. Am Dienstag hat es erneut Durchsuchungen gegeben.

Frankfurt/Main – Die Deutsche Bank kommt auch nach dem Rücktritt der Doppelspitze Jain/Fitschen nicht zur Ruhe. In der Zentrale in Frankfurt hat es am Dienstagvormittag erneut eine Razzia gegeben. Ermittler der Kriminalpolizei und der Steuerfahndung hatten mehrere Büros der Zwillingstürme der Taunusanlage, dazu die Niederlassung in London und diverse Objekte in Paris durchsucht.

Während sich die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt zunächst nicht zu den konkreten Vorwürfen äußerte, da die "operative Phase noch laufe", bestätigte ein Sprecher der Banke die Razzia und gab an, dass sich die Durchsuchungen gegen einzelne Kunden des Geldhauses richte.

"Ich kann bestätigen, dass es heute im Auftrag der Staatsanwaltschaft Wiesbaden Durchsuchungen in Büroräumen der Deutschen Bank in Frankfurt gibt", sagte der Sprecher. "Die Durchsuchung zielt darauf ab, Beweismittel im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen Kunden in Bezug auf bestimmte Wertpapiertransaktionen sicherzustellen. Es sind keine Mitarbeiter der Bank beschuldigt." Um welche Art Geschäfte es sich dabei handelt, bleibt vorerst unklar.

Es handelt sich also nicht, wie zuvor vermutet um Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Verfahren zu Umsatzsteuerbetrug beim Handel mit Luftverschmutzungsrechten (CO2-Zertifikate).

Indes geht in München der Strafprozess gegen den zurückgetretenen Co-CEO Jürgen Fitschen und andere Ex-Manager der Bank wegen Prozessbetrugs im Kirch-Fall weiter. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen