Apple-Keynote: WWDC 2016 beginnt am 13. Juni

Vom 13. Juni an sind für Apple-Jünger wieder Feiertage. Dann nämlich startet die diesjährige Keynote WWDC. Für die erste Bestätigung des Datums ließen sich die Macher diesmal etwas ganz Besonderes einfallen.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

San Francisco - Endlich gibt es ein Datum: Wie Apple mitteilte, findet die alljährliche Entwicklerkonferenz WWDC in diesem Jahr vom 13. Juni bis 17. Juni statt. Auf dem Event werden die neuen Varianten und Updates der Apple-Betriebssysteme iOS und OS X erwartet. Näheres zu neuen Funktionen und Features ist bislang aber noch nicht bekannt.

Für alle Windows-User die Angst vor dem Umstieg auf Apple haben: Mit diesem Ratgeber klappt das ohne Probleme

Vor der offiziellen Ankündigung via Pressemitteilung erlaubte sich Apple bereits einen Spaß: Fragte man den Sprachassistenten Siri in iOS, wann die kommende World Wide Developer Conference stattfindet, antwortete das Programm: "Die weltweite Entwicklerkonferenz (WWDC) findet vom 13. bis 17. Juni 2016 in San Francisco statt. Ich bin schon ganz aufgeregt."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren