Bewährtes noch besser machen

Der neue Audi A4 feierte in München eine glanzvolle Premiere - mit einer coolen Mischung aus modernster Technik, Entertainment und Kulinarik
| AZ/hu
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Freude auf den neuen A4: Audi Gesamtvertriebsleiter Süd Alexander Schuhmacher (l.) mit Münchens Audi-Statthalter Martin Lohmann.
ho Freude auf den neuen A4: Audi Gesamtvertriebsleiter Süd Alexander Schuhmacher (l.) mit Münchens Audi-Statthalter Martin Lohmann.

Der neue Audi A4 feierte in München eine glanzvolle Premiere - mit einer coolen Mischung aus modernster Technik, Entertainment und Kulinarik

München - "Den bewährten Bestseller besser machen: Das war die Devise von Audi beim Erfolgsmodell A4. Die Technik-Tüftler aus Ingolstadt schafften in viereinhalb Jahren (!) Entwicklung, den wichtigsten Audi vor allem im Innenleben mit vielen Hightech-Highlights völlig neu zu gestalten. Bundesweit als Premiere stellte ihn München-Statthalter Martin Lohmann im Audi Zentrum einem „Audi-torium“ von 300 Gästen im chicen Terminal an der Albrechtstraße vor – mit 1a- Breakdance-Akrobaten („Flying Steps“), Sängerin Taylor Sunshine und köstlicher Kofler-Kulinarik.

Audis globaler A4-Produktmanager Jens Dietrich Kotnik: „Der neue A4 wirkt zwar auf den ersten Blick wie unser bewährtes Erfolgsmodell, ist aber zu 90 Prozent völlig neu –  mit besserer Effizienz und Leistung sowie modernster Infotainment-, Connectivity- und Multi-Media-Ausstattung!“ Und Martin Lohmann ergänzte :"Man muss den Neuen im wahrsten Sinne des Wortes er-fahren, deshalb lade ich Interessierte am Samstag ins Audi Trainings-Center (ATC) am Münchner Airport zu ersten Test-Drives ein.“ Für ein Kinder-Paradies mit Mini-Race-Cars hat er auch gesorgt…

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren