Ticker zum Nachlesen: TSV 1860 gegen Türkgücü München - Endstand 2:2

Die Löwen bleiben zum vierten Mal in Folge sieglos und trennen sich im Stadtduell von Türkgücü 2:2 - der Ticker zum Nachlesen.

| Bernhard Lackner
X
Sie haben den Liveticker der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Teilen
Lädt...

Spielende

Das war's! Die Löwen und Türkgücü trennen sich 2:2. Wir verabschieden uns hiermit aus dem AZ-Liveticker und wünschen noch ein schönes Rest-Wochenende - bis zum nächsten Mal!

Drei Minuten werden nachgespielt...

Gelbe Karte für Michael Köllner

Michael Köllner meckert und sieht die Gelbe Karte.

Gelbe Karte für Daniel Wein

Gelbe Karte für Daniel Wein, TSV 1860 München TSV 1860 München!

Die Löwen nun mit einem ihrer wenigen Entlastungsangriffe, doch Mölders geht im Kopfballduell mit Stangl zu robust zu Werke.

Gelbe Karte für Kilian Fischer

Gelbe Karte für Kilian Fischer, Türkgücü München Türkgücü München!

Gelbe Karte für Sercan Sararer

Gelbe Karte für Sercan Sararer, Türkgücü München Türkgücü München!

Ganz dreiste Aktion vom Türkgücü-Kapitän, der im Löwen-Strafraum an Salger vorbeigeht und sich ohne Berührung fallen lässt. Glasklare Schwalbe!

Hartes Einsteigen vom gelb vorbelasteten Sorge, der Mölders im Mittelfeld mit Anlauf ins Kreuz springt. Schiedsrichter Hanslbauer lässt die Gelbe Karte aber stecken. Erneut eine zweifelhafte Entscheidung.

Auswechslung TSV 1860 München - Leon Klassen kommt für Fabian Greilinger

TSV 1860 München TSV 1860 München wechselt. Für Fabian Greilinger kommt Leon Klassen.

Gute Freistoßposition für Türkgücü kurz vor dem Strafraum in halbrechter Position. Sararer versucht es mit einer flachen Variante, sein Schuss wird aber von der Mauer abgefälscht.

Lex wird in den Strafraum geschickt, doch Stangl spitzelt den Ball gerade noch vorm Löwen-Angreifer ins Aus. Die anschließende Ecke bringt aber nichts ein.

Gelbe Karte für Fabian Greilinger

Gelbe Karte für Fabian Greilinger, TSV 1860 München TSV 1860 München!

Der junge Angreifer kommt im Zweikampf deutlich zu spät und trifft Barry an der Wade. Die Gelbe Karte geht in Ordnung.

Tor! 2:2 - Petar Sliskovic

Tor für Türkgücü München Türkgücü München durch Petar Sliskovic! Neuer Spielstand: 2:2.

Da ist der Ausgleich für Türkgücü! Berzel mit einem langen Ball auf Sararer, der die Kugel im Fünfmeterraum überragend aus der Luft herunterpflückt und auf Sliskovic ablegt. Der Torjäger muss nur noch den Fuß hinhalten.

Kusic mit einem harten Einsteigen gegen Mölders im Mittelfeld, der Löwen-Kapitän kann aber weitermachen.

Auswechslung TSV 1860 München - Erik Tallig kommt für Richard Neudecker

TSV 1860 München TSV 1860 München wechselt. Für Richard Neudecker kommt Erik Tallig.

Rote Karte für Dennis Dressel

Rote Karte für Dennis Dressel, TSV 1860 München TSV 1860 München!

Das gibt's ja nicht! Dressel steigt Ehrhardt bei einem Zweikampf im Mittelfeld auf den Knöchel und fliegt vom Platz. Harte Entscheidung von Schiedsrichter Hanslbauer.

Auswechslung Türkgücü München - Boubacar Barry kommt für Benedikt Kirsch

Türkgücü München Türkgücü München wechselt. Für Benedikt Kirsch kommt Boubacar Barry.

Tor! 2:1 - Sascha Mölders

Tor für TSV 1860 München TSV 1860 München durch Sascha Mölders! Neuer Spielstand: 2:1.

Steinhart hat im linken Halbfeld viel Platz zum Flanken und findet Mölders mit seiner Hereingabe. Der Löwen-Kapitän wird von Kumpel Berzel nicht richtig attackiert und wuchtet den Ball per Kopf an Vollath vorbei in die Maschen. Ganz starke Aktion!

Auswechslung Türkgücü München - Tom Boere kommt für Mounir Bouziane

Türkgücü München Türkgücü München wechselt. Für Mounir Bouziane kommt Tom Boere.

Anpfiff 2. Halbzeit

Weiter geht's auf Giesings Höhen!

Halbzeitpause

Pause auf Giesings Höhen! Nach einer dominanten Anfangsphase von Türkgücü kamen die Löwen besser ins Spiel, die Führung durch Greilinger hatte allerdings nur kurz Bestand. Insgesamt geht das Remis zur Halzeit in Ordnung.

Ganz bitter für die Löwen: Stangl bekommt einen hohen Ball im Strafraum an den Arm, doch Schiedsrichter Hanslbauer lässt weiterlaufen. Das hätte Elfmeter geben müssen!

Greilinger dreht sich stark um Kusic herum und zieht in den Strafraum ein, sein Linksschuss wird allerdings zur Ecke abgefälscht.

Willsch wird unmittelbar vor dem Türkgücü-Strafraum in zentraler Position von Ehrhardt gefällt, Moll hämmert den fälligen Freistoß aber deutlich vorbei.

Dressel wuselt durch den Strafraum, sein Querpass in den Fünfer wird allerdings geklärt.

Sercan Sararer bereitet Sechzig weiter riesengroße Probleme, wobei die Verteidiger der Löwen dem technisch hochbegabten Türkgücü-Kapitän teilweise auch viel zu viel Platz lassen.

Tor! 1:1 - Petar Sliskovic

Tor für Türkgücü München Türkgücü München durch Petar Sliskovic! Neuer Spielstand: 1:1.

Direkt der Ausgleich der Gäste! Sararer wird auf dem linken Flügel nicht von Willsch attackiert und hat zu viel Platz zum Flanken. Die Hereingabe kommt punktgenau auf Sliskovic, der Hiller mit seinem wuchtigen Kopfball überwindet. Das war ganz schlecht verteidigt von den Löwen!

Tor! 1:0 - Fabian Greilinger

Tor für TSV 1860 München TSV 1860 München durch Fabian Greilinger! Neuer Spielstand: 1:0.

Tooor für die Löwen! Philipp Erhart leistet sich auf Höhe der Mittellinie einen bösen Ballverlust gegen Wein, der im Mittelfeld antritt und auf den linken Flügel zu Greilinger ablegt. Der junge Angreifer behält im Strafraum die Nerven und schiebt den Ball flach an Türkgücü-Keeper Vollath vorbei ins Tor. Toller Gegenangriff der Sechzger!

Gelbe Karte für Quirin Moll

Gelbe Karte für Quirin Moll, TSV 1860 München TSV 1860 München! Langsam wird's wild: Moll, der eigentlich schon nach seinem Foul an Sararer hätte Gelb sehen können, wird nun verwarnt, weil er den Freistoß zu früh ausgeführt hat. Michael Köllner wettert in Richtung Hanslbauer und wird bekommt dafür vom Schiedsrichter eine Standpauke.

Gelbe Karte für Alexander Sorge

Gelbe Karte für Alexander Sorge, Türkgücü München Türkgücü München! Der Verteidiger kommt mit seiner Grätsche gegen Willsch deutlich zu spät und wird verwarnt.

Sararer beißt auf die Zähne und humpelt zurück auf den Platz, noch sieht das aber ziemlich unrund aus!

Der anschließende Freistoß wird von der Mauer abgefälscht, doch Hiller ist zur Stele.

Hartes Einsteigen von Quirin Moll gegen Sercan Sararer knapp 20 Minuten zentral vor dem Löwen-Strafraum. Schiedsrichter Patrick Hanslbauer entscheidet korrekterweise auf Foul, lässt die Gelbe Karte aber noch stecken. Sararer muss behandelt werden und humpelt gestützt von den Ärzten vom Platz.

Türkgücü versucht es wie erwartet gleich zu Beginn mit hohem Gegenpressing und lässt den Löwen kaum Platz für einen geordneten Spielaufbau.

Sercan Sararer zieht ein erstes Mal vom linken Flügel in den Strafraum ein, sein Schuss wird aber von Quirin Moll abgeblockt.

Anpfiff 1. Halbzeit

Los geht's - Türkgücü stößt an!

Vor dem Anpfiff versammeln sich beide Teams und das Schiedsrichtergespann noch am Mittelkreis und gedenken dem unter der Woche verstorbenen Diego Maradona.

Beide Teams sind mittlerweile auf dem Rasen, die Kapitäne Sascha Mölders und Sercan Sararer stehen zur Seitenwahl bei Schiedsrichter Patrick Hanslbauer. Gleich geht's los!

Die Löwen laufen heute übrigens in speziellen Weihnachtstrikots auf, die es seit dieser Woche zu kaufen gibt. Die Erlöse gehen zum Teil an die Stiftung Chirurgie. Starke Aktion der Sechzger!

Ein besonderes Duell wird es heute für Aaron Berzel: Der Innenverteidiger wechselte im Sommer nach drei Jahren im Löwen-Trikot zu Türkgücü, pflegt aber noch immer eine enge Freundschaft mit Sechzig-Kapitän Sascha Mölders. Beide telefonieren oft nach den Spielen miteinander und stehen in regelmäßigem Austausch. So auch in der Woche, wenngleich der Kontakt "ein bisschen weniger" war, wie Berzel auf der Pressekonferenz am Freitag sagte.

Vorteil Türkgücü? Der Aufsteiger musste zwar ebenfalls unter der Woche ran und holte ein respektables 1:1 gegen Tabellenführer Saarbrücken, die für das vergangene Wochenende angesetzte Partie gegen den SV Meppen wurde aufgrund von Coronafällen im Team der Emsländer aber verschoben.

Nach einem starken Saisonstart lief es für die Löwen zuletzt eher weniger gut. Von den vergangenen fünf Spielen konnte Sechzig nur eines  gewinnen, seit drei Partien ist die Mannschaft von Michael Köllner sieglos. Gibt es heute im Stadtduell wieder einen Dreier?

Auf der Bank bieten sich dem Löwen-Coach heute mehr Optionen als noch beim Auswärtsspiel gegen Verl unter der Woche: Erik Tallig steht nach abgesessener Sperre wieder im Kader, auch der wiedergenesene Martin Pusic ist wieder dabei.

Türkgücü sorgte seit dem Aufstieg mit teils berauschendem Offensivfußball für Furore. Maßgeblich dafür verantwortlich sind vor allem zwei Angreifer: Kapitän Sercan Sararer, mit acht Vorlagen der beste Assistgeber der 3. Liga, und Petar Sliskovic, mit acht Treffern der Top-Torjäger der Liga. "Wir müssen ihr Schlüsselspieler ausschalten", meinte Michael Köllner daher gestern auf der Pressekonferenz.

Die Aufstellung der Löwen ist da! Im Stadtduell gegen Türkgücü setzt Trainer Michael Köllner unter anderem auf Fabian Greilinger. 

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Herzlich willkommen im AZ-Liveticker! Am Samstag gastiert Türkgücü zum München-Derby beim TSV 1860 im Grünwalder Stadion - verfolgen Sie die Partie ab 14 Uhr live!

Teilen