Champions League: Dynamo Kiew gegen FC Bayern – Endstand 1:2

Der FC Bayern hält sich in der Gruppenphase der Champions League schadlos und fährt bei Dynamo Kiew den fünften Sieg im fünften Spiel ein - der Ticker zum Nachlesen.

| Sebastian Kratzer
X
Sie haben den Liveticker der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Teilen
Lädt...

Spielende

Vorbei! Der FC Bayern gewinnt in einer ungewöhnlichen Partie am Ende verdient mit 2:1 und zieht als Gruppensieger ins Achtelfinale der Champions League ein. Robert Lewandowski bringt die Bayern früh per Traumtor auf Kurs, in der Folge setzt Coman mit seinem ersten CL-Saisontor noch einen drauf. Wir verabschieden uns hiermit vom AZ-Liveticker und wünschen eine angenehme Restwoche! 

Kiew wirft nochmal alles nach vorne, aber das Bayern-Bollwerk verteidigt bislang alles konsequent weg. 

Goretzka klärt im letzten Moment im Strafraum und bekommt dabei einen Stollen auf den Knöchel. Der Mittelfeld-Motor beißt auf die Zähne, für ihn läuft es weiter. 

Auswechslung FC Bayern München - Omar Richards kommt für Leroy Sané

Auch Sané bekommt nochmal etwas Pause. Omar Richards kommt ins Spiel. 

Auswechslung FC Bayern München - Malik Tillmann kommt für Tanguy Nianzou

Für den jungen Franzosen geht's nicht weiter, für ihn kommt Malik Tillmann zu seinem Champions-League-Debüt. 

Nianzou muss nach einem Sturz an der Schulter behandelt werden. Das sieht nicht so gut aus beim Youngster. 

Jetzt geht es hier hin und her! Tsygankov kommt im Bayern-Strafraum frei zum Schuss, doch dieser geht knapp am rechten Pfosten vorbei. 

Starke Aktion von Lewandowski! Der Stürmer bekommt den Ball von Goretzka mit den Rücken zum Tor und dreht sich um die eigene Achse. Sein Linksschuss geht nur knapp neben das Tor. 

Auswechslung Dynamo Kiew - Oleksandr Karavaev kommt für Tomasz Kedziora

Und fast der Ausgleich hinterher! Neuer kann einen verdeckten Schuss nur zur Seite abwehren, doch die direkte Hereingabe fliegt durch den Strafraum. 

Tor! 1:2 - Denys Garmash

Der Anschlusstreffer für Kimmich! Nach schöner Kombination kommt der eingewechselte Garmash aus guter Position zum Abschluss. Neuer ist machtlos und kann den Einschlag nicht verhindern. 

Auswechslung FC Bayern München - Marc Roca kommt für Kingsley Coman

Nach minutenlangem Warten darf dann auch endlich Roca ins Spiel. Er kommt für Coman. 

Tolisso probiert es einfach mal aus der Distanz, sein Flatterball wird jedoch von Bushchan entschärft. Der Franzose stellt nicht das erste mal seine Torgefährlichkeit unter Beweis. 

Bei Bayern macht sich Marc Roca bereit. Der Mittelfeld-Mann steht vor seinem Saison-Debüt für den deutschen Rekordmeister. 

Davies kommt im Rückraum zum Abschluss, setzt den Ball allerdings deutlich übers Tor, weil er die Kugel nicht richtig trifft. 

Offensiv ist von den Münchnern in der zweiten Halbzeit noch nicht zu sehen. Die Ukrainer stehen nun deutlich enger das Mittelfeld zu. 

Gelbe Karte für Bouna Sarr

Der eingewechselte Sarr kann sich nur mit einem Foul helfen und sieht die gelbe Karte. Der anschließende Freistoß von Shaparenko geht deutlich übers Tor. 

Kiew traut sich jetzt deutlich mehr. Besonders über die linke Seite kommt viel mehr Druck als noch zu Beginn des Spiels. 

Riesentat von Manuel Neuer! Shaparenko kommt nach schönem Doppelpass zum Abschluss, doch neuer taucht den abgefälschten Schuss aus dem Eck. Auch den Nachschuss kann der bayerische Schlussmann entschärfen. 

Anpfiff 2. Halbzeit

Weiter geht's! 

Auswechslung FC Bayern München - Bouna Sarr kommt für Lucas Hernández

Auswechslung Dynamo Kiew - Ilia Shkurin kommt für Vitinho

Auswechslung Dynamo Kiew - Denys Garmash kommt für Carlos de Pena

Halbzeitpause

Halbzeit im Olympiastadion! Der FC Bayern lässt bislang in Kiew wenig anbrennen und führt hochverdient mit 2:0. Lewandowski und Coman stellen die Weichen schon früh auf Sieg. 

Fast das 3:0! Tolisso kommt aus vielversprechender Position zum Abschluss und will den Ball ins lange Eck hängen. Bushchan hebt ab und hechtet den Ball gerade noch so aus dem Winkel. 

Tor! 0:2 - Kingsley Coman

Bayern erhöht! Tolisso sucht mit einer scharfen Hereingabe Müller, der über den Ball springt und durchlässt. Dort taucht Coman völlig alleingelassen vor Bushchan auf und nagelt das Leder eiskalt unter die Latte. 

Jetzt fällt Davies auf der anderen Seite nach einem kleinen Schubser im Strafraum, doch erneut zeigt der Unparteiische nicht auf den Punkt. 

Die Gastgeber wollen hier einen Elfmeter, weil Hernández seinem Gegenspieler Buyalskyi auf den Fuß tritt. Trotz VAR-Überprüfung gibt es jedoch nichts zu beanstanden. 

Pavard lässt sich im Mittelfeld leicht vernaschen, was den Raum für Dynamo öffnet. De Pena kontert über links, doch Hernández kann die scharfe Hereingabe abwehren. 

Solider Auftritt von Upamecano-Vertreter Nianzou bislang. Nach Fehler von Goretzka ist der Youngster erneut zur Stelle und kann die Hereingabe klären. 

Gelbe Karte für Mykola Shaparenko

Shaparenko trifft Goretzka übel am Knöchel - die gelbe Karte geht mehr als in Ordnung. 

Auf der anderen Seite wird es nicht weniger wild. Coman schickt Müller in die Gasse, doch der Routinier trifft den Ball nicht so richtig. Ein Ukrainer bekommt den Ball an die Brust, wovon der Ball fast ins Tor springt. 

Kuriose Szene im Bayern-Strafraum! Goretzka klärt in letzter Sekunde und spitzelt den Ball zu Neuer, der über den Ball schlägt. Vom Pfosten springt der Ball zurück ins Feld. 

Bayern erhöht den Druck nun gewaltig, während Kiew weiterhin auf Konter setzt. Immer wieder versuchen die Gastgeber mit Pässen hinter die Linien für Gefahr zu sorgen. Bislang schlägt sich die improvisierte Bayern-Abwehr jedoch tadellos. 

Coman hebt eine Bogenlampe in die Mitte, wieder lauert Lewandowski am langen Pfosten. Erneut kann Bushchan in höchster Not klären. 

Der bayerische Führungstreffer hat das Publikum in Kiew fast deutlich ruhiger gestellt. Neben vereinzelnden Bayern-Fans ist auch immer wieder Julian Nagelsmann zu hören, wie er sein Team an der Seitenlinie ordnet. 

Die Münchner bleiben dran. Nach einer Ecke muss Bushchan per Flugeinlage klären, sonst wäre schon wieder Lewandowski zur Stelle gewesen. 

Tor! 0:1 - Robert Lewandowski

WAS FÜR EIN TOR! Robert Lewandowski ist und bleibt ein Phänomen. Pavard schießt den Ball einfach mal mit Wucht in den Strafraum, wo der Ball senkrecht nach oben steigt. Der Pole schaltet schnell und wuchtet den Ball per Fallrückzieher ins lange Eck. Spektakuläre Szene des Weltfußballers. 

Im letzten Drittel tun sich die Münchner hier noch schwer. Auf einem schweren Untergrund gelingt das schnelle Kurzpassspiel nur selten. 

Nach Hereingabe von De Pena springt der Ball gefährlich im Strafraum auf, doch Zabarnyi verpasst knapp. Neuer wäre wohl auch zur Stelle gewesen. 

Auch der junge Nianzou kann sich erstmals auszeichnen. Einen scharfen Pass in die Spitze läuft der Franzose gekonnt ab. 

Hernández klärt im letzten Moment! Nach Hereingabe von Mykolenko rauscht gleich zwei Ukrainer am Ball vorbei, der Bayern-Verteidiger spitzelt den Ball schließlich ins Seitenaus. 

Die Zuschauer in Kiew sind aus dem Häuschen! Nicht etwa, weil ein Tor gefallen ist, sondern weil ein Flitzer über das Feld läuft. 

Die erste Möglichkeit gehört den Münchnern! Goretzka kommt nach Lewandowski-Ablage zum Abschluss, sein Versuch bleibt jedoch am eigenen Mann hängen. Hier wäre eindeutig mehr drin gewesen. 

Anpfiff 1. Halbzeit

Los geht's im verschneiten Olympiastadion in Kiew. Gelingt den Bayern der fünfte Sieg im fünften Spiel? 

"Wir haben grundsätzlich einen guten Kader und auch heute eine gute Mannschaft", erklärt Julian Nagelsmann vor der Partie bei "DAZN": "Wenn die Spieler in Zukunft öfter in Quarantäne müssten, sind schon ein paar Saisonziele in Gefahr. Wir wollen die Mannschaft deshalb beisammen halten", so der Trainer über die Impfthematik. 

Seit Tagen beherrscht das Quarantäne-Quintett des FC Bayern um Joshua Kimmich die Schlagzeilen. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge denken mittlerweile zumindest drei Spieler darüber nach, sich impfen zu lassen.

"Es ist wie ist im Moment. Die Haltung des Klubs ist immer noch die gleiche", erklärt Hasan Salihamidzic über die Impfthematik. "Wir wollen versuchen, wieder in den Rhythmus zu kommen. Es ist kalt und schwierig, aber wir wollen den nächsten Sieg einfahren", sagt er abschließend bei "DAZN". 

Neben der personellen Lage muss die Nagelsmann-Truppe mit schwierigen Witterungsbedingungen umgehen. In der ukrainischen Hauptstadt schneit es ohne Ende. 

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Die Bayern-Aufstellung ist da! Julian Nagelsmann bringt gegen Dynamo Kiew das letzte Aufgebot, was er in der Reserve hat. Mit Richards, Sarr und Roca befinden sich nur drei Feldspieler auf der Bayernbank. 

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Servus und herzlich willkommen zum AZ-Liveticker – diesmal mit dem Champions-League-Gruppenspiel zwischen Dynamo Kiew und dem FC Bayern. Das Duell Erster gegen Letzter findet am Dienstagabend (18.45 Uhr) statt.

Teilen