Das sind die heißesten Kandidatinnen des ESC 2015

Beim "Eurovision Song Contest" sollte man zwar singen können, doch bekanntlich stimmt das Zuschauer-Auge mit ab. Diese heißen Kandidatinnen punkten in Wien mit einer gehörigen Portion Sex-Appeal...
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Edurne (SPANIEN)
Edurne (SPANIEN) © dpa

Beim Eurovision Song Contest sollte man zwar singen können, doch bekanntlich stimmt das Zuschauer-Auge mit ab. Diese heißen Kandidatinnen punkten in Wien mit einer gehörigen Portion Sex-Appeal...

Wien - Beim "Eurovision Song Contest" geht es schon lange nicht mehr nur um die Lieder, mit denen die zahlreichen Länder um die musikalische Krone Europas kämpfen. Mindestens genauso wichtig ist das Bühnenbild, die Performance - und das Aussehen.

Und auch in diesem Jahr gibt es wieder die eine oder andere Kandidatin, die in Wien nicht nur mit ihrer Stimme punkten kann. Ganz besonders gute Chancen scheint die schöne Spanierin Endurne zu haben. Der 29-Jährigen werden unter den weiblichen Kandidatinnen die besten Chancen eingeräumt.

Die Blondine singt - im Gegensatz zu den meisten ihrer Konkurrentinnen - nicht auf Englisch, sondern in ihrer Muttersprache.

Aber auch die hübsche Russin Polina Gagarina oder Maria Elena Kyriakou aus Griechenland können in Sachen Sex-Appeal punkten.

Klicken Sie sich oben durch die Bilderstrecke und sehen Sie die heißesten Kandidatinnen des ESC.

Lesen Sie hier: Freund, Jungfrau, Bart - Wie tickt eigentlich ESC-Star Conchita Wurst?

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren