Hape Kerkeling war mit neuem Buch der Weihnachts-Hit

Die Bücher von Hape Kerkeling waren nicht nur in den vergangenen Wochen und Monaten gefragt, sondern natürlich auch kurz vor Weihnachten. "Der Junge muss an die frische Luft" war dabei das meistverkaufte Buch.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Nicht nur auf der Bühne gefragt, sondern auch als Autor: Hape Kerkeling
ddp images Nicht nur auf der Bühne gefragt, sondern auch als Autor: Hape Kerkeling

München - Keine großen Überraschungen gab es an den Tagen vor Weihnachten auf dem Buchmarkt. Die beiden Sachbücher, die seit Wochen beziehungsweise Monaten die Bestseller-Listen dominieren, liefen auch in der Weihnachtswoche am besten: Laut einer Analyse von "buchreport" war Hape Kerkelings "Der Junge muss an die frische Luft" (Piper, 19,99 Euro) das meistverkaufte Buch. Dahinter folgt das meistverkaufte Buch des kompletten Jahres 2014: "Darm mit Charme" (Ullstein, 16,99 Euro) von Giulia Enders.

Mehr über das Multitalent Hape Kerkeling sehen Sie auf MyVideo

Ebenfalls sehr gefragt war die Taschenbuch-Aufgabe von Timur Vermes' "Er ist wieder da" (Bastei Lübbe, 9,99 Euro) sowie Sebastian Fitzeks Thriller "Passagier 23" (Droemer, 19,99 Euro). Erwartungsgemäß schlugen die Weihnachtseinkäufer auch bei Jeff Kinneys neunter Folge von "Gregs Tagebuch" zu: "Böse Falle!" (Baumhaus, 13,99 Euro) stand auch schon auf der Liste der meistverkauften Titel zu Nikolaus ganz oben, wie "buchreport" berichtet.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren