Zieht es den Ex-NBA-Profi in die Türkei? Bericht: Williams wechselt vom FC Bayern zu Fenerbahce

Zieht es Ex-NBA-Profi Williams vom FC Bayern zu Fenerbahce? Foto: sampics/Augenklick

Einem Medienbericht zufolge verlässt Derrick Williams die Basketballer des FC Bayern um zukünftig in der Türkei auf Körbejagd zu gehen.

 

München - Der frühere NBA-Profi Derrick Williams steht einem Medienbericht zufolge vor dem Abgang beim FC Bayern. Der 28 Jahre alte Amerikaner habe sich mit dem Istanbuler Basketball-Spitzenclub Fenerbahce grundsätzlich auf einen Vertrag geeinigt, schrieb das Internetportal Eurohoops am Sonntag unter Berufung auf Quellen. Williams war 2018 zu den Münchnern gewechselt und hatte in seiner ersten Bundesligasaison mit den Bayern die Meisterschaft gewonnen. Mit 11,4 Punkten pro Partie war er drittbester Werfer seines Teams. Sein Vertrag war nach der Saison ausgelaufen.

Wechselt Williams vom FC Bayern in die Türkei?

Am Donnerstag hatte Bayern-Geschäftsführer Marko Pesic gesagt, dass er die kommende Woche mit einer Entscheidung rechne. Direkt nach dem Sieg in der Finalserie gegen ALBA Berlin hatte Vereinspräsident Uli Hoeneß berichtet, dass es Gespräche über eine Verlängerung gegeben habe: "Man muss abwarten. Wenn ein Angebot aus der NBA kommt, wird es schwer. Wenn keines kommt, dann haben wir eine Chance." Fenerbahce hatte vergangene Saison in der Königsklasse Euroleague den vierten Platz belegt.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading