Wo ist das Opfer? Trudering: Blutlache auf Parkbank gibt Polizei Rätsel auf

Eine Münchnerin hat am Freitag in Trudering eine blutverschmierte Parkbank entdeckt. Foto: dpa/imago

Nach dem Fund einer riesigen Blutlache in einem Truderinger Park steht die Polizei vor einem Rätsel: Es gibt ein blutverschmiertes Messer, eine Blutspur - aber kein Opfer.

 

Trudering - Am Freitag hat eine Münchnerin bei ihrem Spaziergang durch den Park am Horst-Salzmann-Weg in Trudering eine grausige Entdeckung gemacht: Auf einer Parkbank in der Nähe des Sportgeländes bemerkte die 28-Jährige gegen 9.30 Uhr eine größere Blutlache. Geschockt informierte sie die Polizei.

Als die Beamten eintrafen, entdeckten sie nicht nur das Blut an der Bank, sondern auch eine Blutspur auf dem Horst-Salzmann-Weg, die sich allerdings später in einer Wiese wieder verliert. Die sofort alarmierte Spurensicherung stellte daraufhin fest, dass es sich um menschliches Blut handelt. Wie die Polizei mitteilt, sei aufgrund des Gerinnungszustandes davon auszugehen, dass es aus den frühen Morgenstunden stammt.

Beim darauffolgenden Absuchen des Geländes wurden die Beamten fündig: Zwei Meter neben der Parkbank entdeckten sie ein blutverschmiertes Obstmesser. Daneben lag außerdem eine Zigarettenpackung und zwei leere Wodkaflaschen. Nachdem eine groß angelegte Nachbarschaftsbefragung durchgeführt wurde, setzte die Polizei Personensuchhunde ein, um die Blutspur zu verfolgen. Sie konnten eine Spur aufnehmen, die entlang des Horst-Salzmann-Weges und anschließend quer über die Wiese bis zur St.-Augustinus-Straße führte.

Noch ist unklar, ob der oder die Verletzte an dieser Stelle in einen Bus oder in ein Auto gestiegen ist. Auch eine Anfrage bei allen Münchner Krankenhäusern nach einer Person mit Schnittverletzung und starkem Blutverlust brachte die Polizei noch nicht weiter.


Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Tel. 089/2910- 0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading