WM-Video begeistert im Netz Die Gänsehaut-Momente der WM in 246 Sekunden

Mario Götze sorgte im Finale Deutschland gegen Argentinien für den entscheidenden Treffer Foto: Facebook/DFB-Team

Emotionen und Gänsehaut pur: Ein Video im Netz zeigt den Kampf um den WM-Pokal in nicht mehr als 246 Sekunden und fasst die Highlights der vergangenen vier Wochen perfekt zusammen. Vier Minuten voller Kampf, Leidenschaft, Freude, Tränen und einem Haufen Tore.

 

München - Kann man vier Wochen Emotionen, Kampf, Tränen, Schweiß und Freude in 246 Sekunden packen und trotzdem alle Gänsehaut-Momente der Fußball-WM nochmal erleben? Dass das funktioniert, beweist ein Video, das derzeit im Netz die Runde macht.

In circa vier Minuten zeigt der Clip die spannende Vorrunde mit überraschenden Gewinnern und Verlierern oder fängt die Emotionen der Brasilianer nach dem WM-Aus für Neymar und der bitteren Niederlage gegen Deutschland ein.

Das könnte Sie auch interessieren: WM-Helden im Kino! Sommermärchen bekommt Fortsetzung

Höhepunkt des Videos und absoluter Gänsehaut-Moment ist die Zusammenfassung des Final-Spiels Deutschland gegen Argentinien: Miroslav Klose verlässt als neuer Rekord-Torschütze das letzte Mal als Nationalspieler den Platz und der für ihn eingewechselte Mario Götze schießt in der Nachspielzeit das entscheidende 1:0.

 

0 Kommentare