Will 50 Kilo abnehmen Rebel Wilson verzichtet 20 Tage auf Zucker

Rebel Wilson Foto: BangShowbiz

Rebel Wilson möchte gerne 50 Kilo abnehmen. Zunächst wollte die australische Schauspielerin auf raffinierten Zucker verzichten, doch in einem schwachen Moment erlag sie Eis und Schokolade...

 

Los Angeles - Rebel Wilson hat sich der Herausforderung gestellt und industriellen Zucker von ihrem Speiseplan gestrichen.

20 Tage hat sie durchgehalten. Nun schrieb sie auf ihrem Twitter-Account: "Ich habe die 'Kein (raffinierter) Zucker'-Challenge nach 20 Tagen verloren... Ich hatte eine angsteinflößende Taxifahrt und bin einem Eis und einem 'Mars'-Riegel erlegen... aber nun wieder auf den Zug aufgesprungen."

Lesen Sie hier: Lady Gagas Personal Trainer erklärt ihr Gewicht

Die 'Pitch Perfect 2'-Schauspielerin macht aktuell mit ihrem angeblichen Freund Mickey Gooch Jr. Urlaub in Dubai und hält ihre Fans nicht nur mit News zu ihrer Diät sondern auch mit der Berichterstattung über ihre Ferien auf dem Laufenden. Auf die Frage eines Followers, wie es ihr im Urlaub mit der Challenge ergehe, antwortete sie vor ihrem kurzen Aussetzer: "Es läuft großartig, ich fühle mich großartig, widerstehe allem industriellen Zucker."

50 Kilo auf Gesundheitsfarm verlieren



Das Gewicht der vollschlanken Australierin wurde im Vorfeld immer wieder diskutiert. Vor einer Weile erklärte Wilson, dass sie ihre Figur für ihren größten Vorzug halte: "Ich habe etwas genommen, das als ein Nachteil gesehen wird - keiner glaubt, dass du eine Schauspielerin sein kannst, wenn du fett bist, aber alle lieben dich am Ende - und habe es in etwas Positives verwandelt." Sie fuhr im Interview mit dem australischen Magazin 'Daily Life' fort: "Ich träume davon, auf eine Gesundheitsfarm zu gehen und 50 Kilo zu verlieren und frage mich, was dann passieren würde. Würde es sich auf meine Karriere auswirken? Dann denke ich aber wiederum, dass das nie passieren wird."

 

0 Kommentare