"Wenigstens zusammen einschlafen" Tom Kaulitz und Heidi Klum: Auch auf Tour unzertrennlich

Möchten sich auch wegen einer Tour nicht voneinander trennen: Tom Kaulitz und Heidi Klum. Foto: imago/MIS

Tom Kaulitz und Heidi Klum können nicht voneinander lassen. Aus diesem Grund wird das Supermodel ihren Musiker-Verlobten kurzerhand auf seiner Tour begleiten.  

 

Halle (Saale) - Seit Dezember 2018 sind Tom Kaulitz und Heidi Klum verlobt. Dass sie gerade jetzt nicht voneinander getrennt sein möchten, ist verständlich. Womöglich deshalb hat sich das Paar einfach dazu entschlossen, zusammen auf Tour zu gehen. 

Tom Kaulitz:  Er vermisst seine Verlobte sehr

In einem Interview mit dem Radiosender MDR Jump verriet er, sie sei nun für ein paar Shows dabei, bevor sie wieder heim nach Los Angeles fliege. Aufgrund des Tour-Alltags habe man nicht so viel Zeit füreinander, er vermisse sie jedoch sehr und versuche, sie so oft wie möglich zwischendurch zu sehen. Toms Bruder Bill betont die positiven Seiten: "Man kann wenigstens zusammen einschlafen."

Erneute Schwangerschaftsgerüchte

Ob das auch mit einer möglichen Schwangerschaft seitens Heidi Klum zusammenhängt? Nach dem GNTM-Finale vergangenen Donnerstag war sich zumindest Claudia Effenberg sicher: Heidi Klum ist "100 Prozent schwanger!"

Tom Kaulitz noch bis 21. Juni auf Tour

Am Dienstag wird Tom Kaulitz mit seiner Band Tokio Hotel in Hamburg auftreten, danach folgen noch in dieser Woche Konzerte in Hannover und Leipzig. Die gesamte "Melancholic Paradise Tour" wird bis 21. Juni andauern, unter anderem mit Terminen in Österreich, Ungarn, Tschechien, Polen, Skandinavien, Russland und der Ukraine. 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading