Was Prinz Charles ausplaudert Meghan und Harry: Erste Hinweise auf den Namen des Royal-Babys

Prinz Charles hat bei einer offiziellen Feier erste Hinweise auf den Namen des Nachwuchses von Prinz Harry und Herzogin Meghan gegeben. Foto: dpa/PA Wire

Royal-Fans sind gespannt, wie das erste Kind von Meghan Markle und Prinz Harry wohl heißen wird. Prinz Charles gab jetzt auf einer Feier erste Hinweise zum Namen des Babys. Stehen Kylie und Shane als Favoriten fest?

 

Ende März oder Anfang April soll der royale Nachwuchs von Meghan und Harry zur Welt kommen. Mit großer Spannung wird das Geschlecht des Babys erwartet - und auch der Name ist bis dahin ein großes Geheimnis. Erfahrungsgemäß wird nicht verraten, ob es ein Mädchen oder ein Junge werden wird. Da halten die Royals in jedem Fall dicht. Hinweise auf den möglichen Baby-Namen gab jetzt allerdings der zukünftige Opa Prinz Charles.

Baby-Name: Prinz Charles verrät Details

Bei einer offiziellen Feier des "Australia House" gab Prinz Charles vor Kurzem erste Hinweise auf den möglichen Namen des ersten Kindes seines Sohnes Harry. "Unter uns, Kylie und Shane könnten in die engere Auswahl kommen", so der Schwiegervater von Meghan Markle. Auch Kevin soll als Name mal zur Debatte gestanden haben. Eher unwahrscheinlich sollen die Namen Edna und Les sein. Die Briten wetten sicher schon, welcher Name es nun letztendlich werden wird. Laut "Gala" sollen bei den englischen Buchmachern royale Klassiker wie Alice, Victoria, James, Diana, Arthur und Philip hoch im Kurs stehen. 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading