Vor FC Bayern gegen AS Rom Robben-PK im Video: Gruppensieg "etwas ganz Besonderes"

Der FC Bayern will den Gruppensieg in der Champions League gegen den AS Rom im Rekordtempo einfahren. "Gruppenerster, das ist natürlich etwas ganz Besonderes", hob Arjen Robben hervor.  

 

München -  Bei einem Sieg würden die Münchner als erstes deutsches Team bereits nach vier Spieltagen den Gruppensieg sichern. Selbst ein Remis reicht zwei Wochen nach dem 7:1 in Rom für den vorzeitigen Einzug in das Achtelfinale.

"Wir haben die große Gelegenheit, diese Gruppenphase vor unseren Fans zu beenden", sagte Trainer Pep Guardiola.

 

2 Kommentare