VIP-Kandidat enthüllt Dieser Promi ist die Kakerlake bei "The Masked Singer"

Auch bei dem Kostüm der Kakerlake gibt es bereits vorab zahlreiche Vermutungen, welcher Promi sich dahinter verbergen könnte. Die Jury vermutet nach der ersten Folge Horst Lichter, Nelson Müller oder Jamie Oliver. Foto: ProSieben/Willi Weber

Bei "The Masked Singer" 2020 treten zehn Promis in tierischen und niedlichen Kostümen gegeneinander an. Die Kakerlake verspricht einen hohen Coolness-Faktor. Aber welcher VIP hat sich als Insekt verkleidet?

 

Kakerlaken sind robuste Tierchen, die angeblich sogar einen Atombomben-Angriff überleben sollen. Wird sich der als Insekt verkleidete Promi bei der neuen Staffel "The Masked Singer" ebenfalls so strapazierfähig zeigen?

Für das Kakerlaken-Kostüm wurde extra ein Brustpanzer angefertigt. Laut ProSieben treibt sich das Insekt gerne in dunklen Ecken herum und ist immer auf der Suche nach dem besten Deal. Optisch erinnert die Verkleidung an den Grashüpfer aus der vergangenen Staffel, mit dem es Gil Ofarim sogar bis ins Finale schaffte.

Sido oder Angelo Kelly: Welcher Promi ist die Kakerlake?

Auch zur Kakerlake gibt es auf Instagram zahlreiche Vermutungen, welcher Promi sich dahinter verbirgt. Fans rätseln, ob vielleicht Rapper Sido oder Schlagerkönig Michael Wendler in dem Kostüm stecken. Jury und Zuschauer vermuten Angelo Kelly, Nelson Müller oder Teddy.

In der dritten Folge wurde das Rätsel gelüftet: Es ist Angelo Kelly. Der Sänger hat die Show freiwillig verlassen, da er eigentlich in Irland lebt und reisen in der Corona-Krise schwer ist.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading