Victoria Beckham in Hongkong Heißer Auftritt in eigener Kreation

In Hongkong zeigte Victoria Beckham, wie sexy ihre neue Kollektion ist. Zu einem Charity-Event kam sie in einem Ensemble aus ihrer Linie.

 

Hongkong - Auf einer Benefizveranstaltung in Hongkong bewies Victoria Beckham (41) einmal mehr, dass sie eine Meisterin darin ist, sich selbst zu vermarkten. Die brünette Schönheit erschien in einem Ensemble aus ihrer eigenen Kollektion auf dem amfAR-Event. Der dunkelblaue, karierte Zweiteiler bestand aus einem langen Rock und einem Kor­sett-Top, das Schultern und Arme der 41-Jährigen zur Geltung brachte.

Zu ihrem Outfit kombinierte sie schwarze Pumps, ihre Augen hatte sie durch dunkles Make-up betont. Ihre Haare ließ sie über die linke Schulter fallen. Die Designerin war aber nicht nur als Ehrengast der Veranstaltung geladen - wenige Tage zuvor hatte sie in China ihren ersten Laden eröffnet.

 

0 Kommentare