Verrückte Party in München In-Club Heart: Tamtam für eine Terrasse

Top-Adresse: In der Alten Börse am Lenbachplatz befindet sich jetzt seit zwei Jahren der Club Heart. Die Terrasse alias der Streifen zwischen Heart-Restaurant und Mini-Grünfläche. Foto: Petra Schramek

Der In-Club Heart zelebriert die Eröffnung von ein paar Quadratmetern. Es handelt sich um den Bereich, wo sich sonst die Raucher treffen. Mehr ein Terrasslein.

 

München ist schon ein verrücktes Promi-Pflaster. Es wird gefeiert, auch wenn es eigentlich überhaupt keinen richtigen Grund gibt.

Heuer fand bereits die Party für eine Shopping-App für das iPhone statt, ein „Wiesn-Halbzeit”-Fest, dass es nur noch sechs Monate bis zum Start des Oktoberfestes hin sind und eine Pre-EM-Party – Motto: nur noch 50 Tage bis zum Anpfiff.

Jetzt luden Nikias Hofmann, Ayhan Durak und Daniel Laurent in ihren In-Club Heart in der Alten Börse am Lenbachplatz – beziehungsweise davor, zur Terrassen-Eröffnung.
Eigentlich nichts Ungewöhnliches – solange es denn auch eine Terrasse gibt.

Deshalb grübelten vorab einige Stammgäste aufgrund des Einladungsschreibens: Was, bitteschön, hat das Heart für eine Terrasse?

Die eventige Erklärung: Es handelt sich um rund 20 Quadratmeter rechts vom Eingang. Der Bereich, wo sich sonst die Raucher treffen oder im Sommer ein paar Tische für die Besucher des Heart-Restaurants stehen.

Die Terrasse, die also mehr ein Terrasslein ist, wurde jetzt sogar extra, nun ja, umgebaut. Vorn an der Straße ist eine Mini-Grünfläche, die natürlich der Stadt gehört und deshalb nicht genutzt werden darf. Außerdem müssen nach wie vor die Radlfahrer und Fußgänger auch noch an der Heart-Terrasse vorbeikommen. Umbau abgeschlossen, die Terrasse alias der Streifen zwischen Mini-Grünfläche und Heart-Restaurant ist fertig – und sieht eigentlich aus wie immer.

Trotzdem oder gerade deswegen war es bei der Terrassen-Eröffnung am Mittwoch knallvoll. So voll, dass gar nicht alle Gäste auf die Terrasse passten. Die konnten dann drinnen auf sie trinken.

 

0 Kommentare