Mister Germany Dominik Bruntner ist seinen Führerschein los: Was ist der Grund?

Mister Germany 2017, Dominik Bruntner (25), ist seinen Führerschein los. Wie der 25-Jährige der "Bild"-Zeitung bestätigte, sei er bei Stuttgart in eine Polizeikontrolle geraten.

 

Dabei stellten die Beamten nach einem Bluttest einen Alkoholpegel von "ungefähr 1,7 Promille" fest. Sein Führerschein sei daraufhin beschlagnahmt worden.

"Ich war auf einem Geburtstag. Da gab es Weißwein und Bier. Ich habe mich überschätzt. Es war mehr als ich dachte", so Bruntner, der im vergangenen Jahr bei "Promi Big Brother" zu sehen war. Um zu seinen Terminen und Fotoshootings zu kommen, sei er nun auf die Hilfe von Freunden, Bahn oder Flugzeug angewiesen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading