TSV 1860 und die Corona-Krise Botschaft von Günther Gorenzel: "Das wichtigste Spiel"

Günther Gorenzel begann im Januar 2018 als Sportlicher Leiter bei den Löwen und ist seit Februar 2019 Geschäftsführer Sport. Foto: Screenshot Youtube

In einer Youtube-Botschaft formuliert Günther Gorenzel einen deutlichen Aufruf in Sachen Corona-Krise. "Ihr alle seid Führungsspieler in diesem Spiel", sagt der Geschäftsführer Sport.

 

München - Dringlicher Appell: Günther Gorenzel hat sich in einem Youtube-Statement an die Löwenfamilie gewandt und deutlich gemacht, wie wichtig es ist, dass die Gesellschaft richtig auf die Corona-Krise reagiert.

Ohne das Wort Coronavirus ein einziges Mal in den Mund zu nehmen, spricht der Geschäftsführer Sport des TSV 1860 die Problematik klar an. Er habe in den letzten 20 Jahren mehr als 500 Spiele in verschiedenen Funktionen erlebt, so der 48-Jährige. "Aber das wichtigste Spiel findet jetzt gerade statt - nicht am grünen Rasen, nicht hier auf der Taktiktafel, sondern es findet draußen in der Gesellschaft statt."

1860-Boss Gorenzel: Dringliche Bitte an uns alle

Gorenzel bittet "jeden Einzelnen, dieses Spiel ernstzunehmen", es sei das wichtigste Spiel, um gesellschaftlich, privat und beruflich "möglichst zeitnah zur Normalität" zurückkehren zu können. Denn: "Ihr alle seid Führungsspieler in diesem Spiel, Ihr seid im Wesentlichen dafür verantwortlich, ob dieses Spiel gewonnen werden kann oder ob das Spiel länger dauern wird!"

Gorenzel schließt mit der Bitte: "Haltet Euch streng an die Anordnungen der Behörden, haltet Euch streng an die Hygieneregeln und schränkt Eure sozialen Kontakte ein - nur so können wir gemeinsam das Spiel gewinnen."

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading