Trennung von Seal Jetzt bricht Heidi Klum ihr Schweigen

Jahrelang galten Seal und Heidi Klum als das Traumpaar. Jedes Jahr erneuerten sie ihren Treueschwur, feierten anschließend ihre "Hochzeit" mit großem Tamtam - sehen Sie hier die Bilder aus alten Paar-Zeiten... Foto: AP

Das Zerbrechen einer Liebe ist schmerzhaft genug, besonders wenn sie in der Öffentlichkeit passiert: Lange hatte Heidi Klum geschwiegen, jetzt spricht sie über ihre Trennung von Seal.

Berlin - Heidi Klum hat sich zu dem Medienwirbel um die Trennung von ihrem Mann Seal geäußert. Sie fühle sich wie im Auge eines Tornados, sagte die 39-Jährige in einem Interview mit dem US-Frauenmagazin „Elle“ laut Online-Ausgabe. Die Gefühle in ihr und die Außenwelt, die verrückte Dinge tue, seien wie Tornados, sagte Klum demnach. Aber so hart es auch sei, so sei das Leben.

Sie halte es besonders wegen ihrer Kinder nicht für notwendig, dass über die Tiefpunkte in ihrer Beziehung geschrieben oder geredet werde. Das Model und der Sänger Seal hatten nach über fünf Jahren Ehe im Januar dieses Jahres ihre Trennung bekannt gegeben, zusammen ziehen sie vier Kinder groß.

 
 

1 Kommentar