Tracht Lederhosen fürs Handy

Eine Schutzhülle fürs Smartphone im Lederhosen-Design. Foto: ho

Die richtige Wiesn-Kleidung für das Handy: Im Lederhosen-Design gibt es heuer Schützhüllen für Smart-Phone und Co. Preis: 29,50 Euro.

 

München - Auch für Handys gibt es jetzt das passende Wiesn-Outfit: eine Schutzhülle im Lederhosen-Design. Der Seppl-Look ist in den Farben braun und schwarz (Tegernseer-Tracht) für 29,50 Euro erhältlich.

In verschiedenen Souvenirshops in der Fußgängerzone, im offiziellen Wiesn-Shop auf dem Oktoberfest und unter www.tassilo-tracht.de kann man den bayerischen Handy-Schutz erstehen. Erfunden hat die Handy-lederhose die Schweizerin Jasmine Schmid

Deren Eltern haben über 30 Jahre Kleidung entworfen. Inzwischen ist sie mit einem waschechten Münchner verheiratet und bei den Wiesnbesuch meinte sie: „Die Lederhosen gefallen mir so gut, daraus lässt sich was machen. Ein Jahre habe ich an dem Entwirf hingearbeitet.“ Rechtzeitig zur Wiesn konnte sie ihr Kreation vorstellen.

0 Kommentare