Toptorjäger des TSV 1860 Auch der 1. FC Köln an Löwen-Stürmer Okotie dran?

Ins Visier des 1. FC Köln geraten? 1860-Stürmer Rubin Okotie. Foto: Rauchensteiner/Augenklick

Der Vertrag des besten Löwen-Torschützen Rubin Okotie läuft im Sommer aus. Nach dem Hamburger SV und Mainz 05 soll nun laut einem Medienbericht auch der 1. FC Köln Interesse am österreichischen Nationalspieler haben.

 

München - Erst der HSV und Mainz, jetzt auch noch die Geißböcke? Laut "Sport Bild" ist der 1. FC Köln an Löwen-Angreifer Rubin Okotie interessiert. Der Vertrag des 28-Jährigen läuft im Sommer aus, eine Vertragsverlängerung ist nicht in Sicht und würde wegen der ungewisen Zukunft der Löwen höchstens spontan erfolgen.  Wahrscheinlicher ist aber, dass der österreichische Nationalspieler dem Ruf aus der Bundesliga folgen wird.

Nachdem schon mit dem Interesse aus Hamburg und Mainz spekuliert wurde, soll nun auch Köln auf den Okotie-Zug aufgesprungen sein. Trainer Peter Stöger Okotie, der mit sieben Treffern bisher bester 1860-Torschütze der laufenden Saison ist, bereits aus der gemeinsamen Zeit bei Austria Wien (2004 bis 2006).

 

3 Kommentare