Vertrag von Top-Stürmer läuft aus AZ-Umfrage: Soll Sascha Mölders beim TSV 1860 bleiben?

Können ihn die Löwen von einem Verbleib überzeugen? Der Vertrag von Sascha Mölders läuft am Mittwoch aus. Foto: Rauchensteiner/Augenklick

Der TSV 1860 kämpft weiter um einen Verbleib von Top-Torjäger Sascha Mölders - aufgrund der finanziellen Situation gestalten sich die Vertragsverhandlungen allerdings schwierig. Soll Sechzig seinen Publikumsliebling halten?

 

München - Mentalitätsmonster, Sturmtank, Antreiber - Sascha Mölders war in der abgelaufenen Saison wohl der wichtigste aller Löwen. Am Mittwoch läuft der Vertrag des Publikumslieblings aus, ab Donnerstag ist er damit offiziell vertragslos und kann bei einem anderen Verein unterschreiben. Vergangene Woche traf sich der Routinier bereits mit Haching-Präsident Manni Schwabl, auch der ambitionierte Aufsteiger Türkgücü zeigt Interesse.

Die AZ fragt ihre Leser: Sollen die Löwen ihren Top-Torjäger halten?

Die Löwen wollen ihren Top-Scorer der Vorsaison (je 15 Tore und Vorlagen) trotz der äußerst angespannten finanziellen Lage aber nicht kampflos ziehen lassen. "Ich gebe Sascha aber noch lange nicht auf. Die Löwenfamilie weiß, was sie Sascha zu verdanken hat und er weiß, was er an 1860 hat", sagt Sport-Boss Günther Gorenzel im AZ-Interview.

18 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading