Todesursache war Krebs Joseph Hannesschläger (†57) ist tot

Schauspieler Joseph Hannesschläger erlag im Alter von 57 Jahren einem Krebsleiden. Foto: BrauerPhotos/D.A.

Der beliebte Schauspieler Joseph Hannesschläger ist mit nur 57 Jahren gestorben. Der "Rosenheim-Cops"-Star hat den Kampf gegen den Krebs verloren.

 

Joseph Hannesschläger ist nach Angaben der "Bild" im Hospiz an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben. Seine PR-Agentur bestätigte seinen Tod. Bei Hannesschlägers Krebs handelte es sich um einen neuroendokrinen Tumor. 

Neuroendokriner Tumor: Joseph Hannesschläger litt an Krebs

Noch im November zeigte sich Hannesschläger optimistisch, schöpfte gar neue Hoffnungen für 2020: "Es wäre auch noch mehr Schönes gekommen, im Fernsehen. Das werde ich alles nicht mehr wahrnehmen können. Alles, was ich mir fürs neue Jahr gewünscht hätte, kann ich nicht mehr machen."

Joseph Hannesschläger: Ehefrau Bettina wich nicht von seiner Seite

Immer an seiner Seite war Ehefrau Bettina (52), die er 2018 geheiratet hatte. "Meine Superheldin, sie leistet Übermenschliches", so der Schauspieler im Dezember zu "Bunte".

Im Oktober 2019 ging Joseph Hannesschläger mit seiner schweren Krankheit an die Öffentlichkeit und sagte alle Drehtage für "Die Rosenheim-Cops" ab. Auch sein Engagement in "Wer hat Angst vorm weißen Mann" (Komödie im Bayerischen Hof) konnte er nicht mehr wahrnehmen. 

Hannesschläger hat im Laufe seiner Karriere in mehr als 45 Theaterstücken und rund 40 Kino- und Fernsehproduktionen mitgespielt. Er trat auch als Kabarettist auf und hatte mit "Discotrain" auch seine eigene Band. Seine wichtigste Rolle aber war die des schwergewichtigen Kommissars Korbinian Hofer in den "Rosenheim-Cops", in der er 17 Jahre lang zu sehen war.

ZDF trauert um Joseph Hannesschläger

"In seiner charismatischen Rolle als Korbinian Hofer wurde Joseph Hannesschläger vom Publikum geliebt. Unzählige Fans wie auch alle Kolleginnen und Kollegen, die mit ihm arbeiten durften, trauern um einen großen Volksschauspieler, den auch wir sehr vermissen werden", so ZDF-Programmdirektor Dr. Norbert Himmler. Das ZDF schreibt weiter: "Der Vollblutschauspieler war das Gesicht der Serie und hat wie kein anderer das Erfolgsformat entscheidend mitgeprägt. Mit seiner unvergleichlichen Mischung aus bayerischem Charme und hintergründiger Schlitzohrigkeit hat Joseph Hannesschläger der Figur des Korbinian Hofer einen einzigartigen und unverwechselbaren Charakter verliehen."

 

7 Kommentare