Testspiel am Mittwoch Hamburger SV gegen FC Bayern: Die besten Duelle

In 118 Pflichtspiel-Duellen zwischen dem FC Bayern und dem Hamburger SV hat sich so einiges getan. Erinnerungen in Bildern. Foto: imago/Augenklick

Für den FC Bayern war das Heimspiel gegen den Hamburger SV am 10. März 2018 fürs Erste das letzte Bundesliga-Duell mit dem Dinosaurier der Liga: Die AZ erinnert an emotionale Begegnungen der beiden Teams. Die Bilder. 

 

München - Und der FC Bayern kannte keine Gnade: Beim vorerst letzten Bundesliga-Duell mit dem Hamburger SV machten die Münchner kurzerhand das halbe Dutzend voll, schickten den HSV mit einer 6:0-Packung nach Hause. Robert Lewandowski (12., 19., 90./FE), Franck Ribéry (8., 81.) und Arjen Robben (55.) waren die Torschützen. 

Für die Rothosen - Gründungsmitglied der Bundesliga - war das bereits der Anfang vom Ende. Denn der neue HSV-Präsident Bernd Hoffmann reagierte in einer Blitz-Aktion auf den dramatischen Absturz und entließ damals noch vor dem Spiel bei den Bayern den Vorstandsvorsitzenden Heribert Bruchhagen sowie Sportdirektor Jens Todt.

Tja - und jetzt begegnen sich die beiden Mannschaften in einem Testspiel - der HSV wird am Mittwoch (live bei Sport1) im Duell mit dem deutschen Rekordmeister zeigen wollen, was in ihm steckt. Dass er es schaffen kann, gleich wieder die Rückkehr aus der 2. Liga einzuleiten.  

FC Bayern gegen den Hamburger SV: Die Bilanz

Die bisherigen 118 Pflichtspielduelle waren für einiges an Spektakel gut. Der emotionalste Moment aus Bayern-Sicht war sicherlich die Last-Minute-Meisterschaft im Jahr 2001 durch den indirekten Freistoß von Patrik Andersson. So erinnert sich Oliver Kahn an die Partie!

Aus Münchner Sicht liest sich die Bilanz gegen den Hamburger SV mit 73 Siegen, 23 Remis und 22 Niederlagen überaus positiv. Aber in den 1970-er und 1980-er Jahren war der Sieg der Münchner nicht immer schon vorprogrammiert.

Die AZ blickt in einer Bilderstrecke zurück auf die interessantesten Duelle der Vergangenheit aus Bayern-Sicht - so viel sei gesagt, Tore gab es reichlich. 

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading