Tatmotiv Rassismus An der Reichenbachbrücke: Glatzkopf schlägt Eritreer mit Faust ins Gesicht

An der Reichenbachbrücke wird ein Eritreer von einem unbekannten Täter verletzt. Die Polizei fahndet nach dem Unbekannten. (Symbolbild) Foto: Carsten Rehder/dpa

Auf einem Spielplatz an der Reichenbachbrücke wird ein Mann aus Eritrea Opfer eines brutalen Angriffs. Ein unbekannter Schläger pöbelt den Mann zuvor wegen seiner Hautfarbe an.

 

Au - Am Samstag ist es auf dem Spielplatz in der Nähe der Reichenbachbrücke zu einem gewalttätigen Angriff auf einen Mann aus Eritrea gekommen. Der Mann wurde von einem Unbekannten mit der Faust ins Gesicht geschlagen und verletzt.

Wie die Polizei München berichtet, ging gegen 18.50 Uhr ein Notruf ein. Eine Frau hatte die Polizei verständigt, nachdem sie die Gewalttat auf dem Spielplatz beobachtet hatte. Nach Polizei-Angaben soll ein unbekannter Mann zunächst den 32-jährigen Eritreer wegen seiner Hautfarbe angesprochen haben. Dann schlug der Unbekannte mit der Faust ins Gesicht des Mannes.

Rassistisches Tatmotiv?

Der Täter konnte mitsamt seiner weiblichen Begleiterin fliehen. Die eingeleitete Sofortfahndung der Polizei blieb erfolglos. Das Opfer erlitt bei der Prügelattacke Verletzungen im Gesicht und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das Kommissariat 44, zuständig für rechte Straftaten, hat die Ermittlungen übernommen und fahndet nach dem Täter und seiner Begleiterin.


Täterbeschreibung: Männlich, ca. 30-40 Jahre alt, 170-175 cm groß, Glatze, unrasiert; Bekleidung: kurze schwarze Hose, buntes T-Shirt, Sandalen, Seine weibliche Begleitung: Ca. 15-18 Jahre alt, 160 cm groß, lange, hochgesteckte blonde Haare; Bekleidung: helle lange Hose, schulterfreie Bluse mit Blumenmuster

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 44, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

17 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading