Sylvie Meis, Sonya Kraus, Henry Maske & Co. Promi-Gala für die McDonald's Kinderhilfe - Sylvie Meis mit Traum in Gold

Stars sammeln Spenden für Familien mit kranken Kindern. Die Bilder vom roten Teppich. Foto: API/AZ

Promi-Auflauf für den guten Zweck. Am Tegernsee tummelten sich Deutschlands Reiche und Schöne und sammelten Geld für die McDonald's Kinderhilfe. Einige warfen sich ganz schön in Schale. Die Bilder.

Rottach Egern – Am Freitag abend schillerte der rote Teppich im bayerischen Rottach-Egern. Für die Mc Donald's Kinderhilfe hatte sich die deutsche A-Prominenz am Tegernsee versammelt, um gemeinsam Geld für einen guten Zweck zu sammeln.

In der Bachmair-Weissach-Arena lief an diesem Abend alles unter dem Motto "Die Welt mit Kinderaugen sehen." Die Gäste schwelgten in Erinnerungen und sammelten gleichzeitig Spenden für die vielen Ronald McDonald Häuser in ganz Deutschland. Diese Einrichtungen sind in der Nähe von Krankenhäusern gelegen und bieten den Familien schwer kranker Kinder ein Dach über dem Kopf. Unterstützung auf dem langen Weg bis zur Genesung.

Während einige Stars das Understatement wahrten, warfen sich andere für die Wohltätigkeits-Initiative der Fast Food Kette ganz besonders in Schale. Ob Sonya Kraus im tief ausgeschnittenen Schwarzen, Paul Breitner im feinsten Anzug oder Henry Maske perfekt abgestimmt mit Ehefrau Manuela. Allen voran bot aber Moderatorin Sylvie Meis den Gästen und Fotografen mit einem langen Kleid aus goldenen Pailleten einen traumhaften Anblick. Sexy und glamourös: Meis genoss den Auftritt und scherzte ausgelassen mit Maskottchen Ronald McDonald.

Mit dabei waren außerdem: Gastgeber Holger Beeck (Vorstandsvorsitzender McDonald's Deutschland) mit Frau Renate, Dana Schweiger, Tiemo Hauer, Freddy Reitz, Marc Terenzi, Ludger Burmann mit Sohn Oskar und Tochter Liselotte, Chelsea Fontenel, Heike Meier – Henkel, Sky DuMont, Mc Fitti alias Dirk Witek und Andreas Bourani, Dagmar Frederic mit Mann Dr. Klaus Lenk, Enie van de Meiklokjes mit Mann Tobias Staerbo und viele mehr…

Die Bilder vom Gala-Abend gibt's oben zum Durchklicken.

 

1 Kommentar