Sperrungen im Überblick Alle Termine: So baut die S-Bahn München 2019

, aktualisiert am 29.04.2019 - 14:07 Uhr
Auf mehreren S-Bahn-Linien gibt es Baustellen und daher auch einiges zu beachten für die Fahrgäste. (Archivbild) Foto: Matthias Balk/dpa

Bauarbeiten an den Gleisen oder am Bahnsteig - immer wieder sind einzelne S-Bahn-Strecken gesperrt. Eine Übersicht über die Termine der einzelnen Linien.

 

München - Es wird zudem geschliffen, geschmirgelt, ausgetauscht und erneuert: 2019 wird bei der Münchner S-Bahn an der Infrastruktur gearbeitet. Mehrere Linien sind von den Arbeiten betroffen. Fahrgäste müssen sich gerade in den Abendstunden und Nächten auf Einschränkungen gefasst machen. In der AZ-Übersicht erfahren Sie alle wichtigen Einschränkungen bei den einzelnen Linien.

Informationen zu Baustellen, die U-Bahn, Bus und Trambahnen betreffen, finden Sie in einer gesonderten Übersicht. Tagesaktuelle Meldung des Öffentlichen Nahverkehrs lesen Sie in unserem Störungsticker.

Bauarbeiten auf der S-Bahn-Linien S4

  • Wegen Bauarbeiten Richtung Lindau fährt der zweite Zug mit planmäßiger Abfahrt um 4.48 Uhr von Buchenau bis Pasing früher ab. Die Ausnahme gilt von Montag bis Freitag, 04.März bis 15. März 2019. Die Abfahrt von Buchenau ist sechs Minuten früher um 4.42 Uhr. Von Montag (18. März) bis Freitag (7. Juni 2019) außer an Feiertagen ist die Abfahrt in Buchenau drei Minuten früher um 4.45 Uhr.
  • Wegen Gleisbauarbeiten zwischen Trudering und Zorneding fallen von Montag (18.März) bis Dienstag (26. März und von Freitag (29. März) bis Donnerstag (4. April) jeweils zwischen 6 und 20 Uhr Züge aus. Bis auf die folgenden Ausnahmen entfallen die Züge zwischen Trudering und Grafing Bahnhof/Ebersberg: S 6412 Abfahrt Ebersberg 4.31 Uhr, S 6466 Abfahrt Ebersberg 13.31 Uhr, S 6459 Abfahrt Ostbahnhof 12.48 Uhr, S 6461 Abfahrt Ostbahnhof 13.08 Uhr.
  • In den Nächten von 18. auf 19. März und 23. auf 24. März fallen zwischen Pasing und Geltendorf mehrere Züge aus. Der Grund sind laut Deutsche Bahn Arbeiten am Bahnsteig. Das gilt im Zeitraum zwischen 23 und 1 Uhr.
  • Die Arbeiten am Bahnsteig gehen unter der Woche weiter: Daher kommt es in der Woche vom 25. März bis zum 29. März 2019 ganztägig von 4.45 Uhr bis 01.00 Uhr zu Fahrplanänderungen und Zugausfällen teils mit SEV.

Bauarbeiten auf der S-Bahn-Linien S6

  • Wegen der Gleisbauarbeiten zwischen Trudering und Zorneding kommt es auch auf der Linie S6 im Zeitraum von Montag (18.März) bis Dienstag (26. März und von Freitag (29. März) bis Donnerstag (4. April) jeweils zwischen 6 und 20 Uhr zu Zugausfällen. Bis auf die folgenden Ausnahmen entfallen die Züge zwischen Trudering und Grafing Bahnhof/Ebersberg: S 6412 Abfahrt Ebersberg 4.31 Uhr, S 6466 Abfahrt Ebersberg 13.31 Uhr, S 6459 Abfahrt Ostbahnhof 12.48 Uhr, S 6461 Abfahrt Ostbahnhof 13.08 Uhr.

Bauarbeiten auf der S-Bahn-Linie S7

  • Kabelarbeiten sorgen für den Einsatz eines Schienenersatzverkehrs auf der Linie S7: zwischen Baierbrunn und Wolfratshausen wird in den Nächten Montag/Dienstag, 11./12. März bis Samstag/Sonntag, 23./24. März 2019 jeweils von 22.50 bis 4: Uhr die Strecke gesperrt.
  • Zwischen Großhesselohe-Isartalbahnhof und Baierbrunn wird aufgrund von Bahnsteigs- und Oberleitungsarbeiten in den Nächten Montag/Dienstag, 08./09.April bis Donnerstag/Freitag, 11./12. April 2019 jeweils von 22.05 bis 3.30 Uhr und in der Nacht Freitag/Samstag, 12./13. April 2019 von 22.50 bis 4 Uhr. die Strecke gesperrt.

Bauarbeiten auf der S-Bahn-Linie S8

  • Zwischen Ismaning und Flughafen/Airport verkehrt ebenfalls der Ersatzverkehr wegen Brückenarbeiten. Sie Streckensperrung gilt in den Nächten Montag/Dienstag, 11./12. März bis Donnerstag/Freitag, 14./15. März 2019 und in den Nächten Montag/Dienstag, 18./19. März bis Mittwoch/Donnerstag, 20./21. März 2019 jeweils von 21.30 bis 3.30 Uhr.
  • Ebenfalls wegen Brückenarbeiten kommt es zwischen Ostbahnhof und Flughafen/Airport zu Fahrplanänderungen mit 40-Minuten-Takt in der Nacht Donnerstag/Freitag, 21./22.März 2019 und Freitag/Samstag, 22./23. März 2019 von 20.40 bis 1.30 Uhr.

Stammstrecken-Arbeiten 2019

Die Bauarbeiten für die zweite S-Bahn-Röhre bringen bis zum Herbst 2019 Einschränkungen im Münchner S-Bahn-Betrieb an insgesamt sechs Wochenenden (jeweils von Freitagabend bis Montagfrüh) mit sich.

Hier eine Übersicht der geplanten Sperrungen auf der S-Bahn-Stammstrecke:

  • 10.- bis 13. Mai: Zwischen Pasing und Ostbahnhof fährt nur Schienenersatzverkehr (SEV - wie Bus, Tram, U-Bahn). Es werden die Tunnelstationen modernisiert und Brunnenbohrungen gemacht. (Weitere Informationen dazu finden Sie hier)
  • 2.-5. und 9.-12. und 16.-19. August: Zwischen Donnersbergerbrücke und Ostbahnhof fährt nur SEV. Es werden die Tunnelstationen modernisiert und Brunnenbohrungen gemacht.
  • 23.-26. August: Zwischen Pasing und Ostbahnhof fährt nur SEV.
  • 18.-21. Oktober: Zwischen Pasing und Ostbahnhof fährt nur SEV.
  • Von Mai bis Oktober werden außerdem tageweise am Hauptbahnhof, Marienplatz und Rosenheimer Platz Bahnsteige gesperrt.

Alle Informationen rund um Baustellen bei der S-Bahn, sowie die Ersatzfahrpläne finden Sie auf der Website der S-Bahn-München.

 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading