Sie starb mit nur 66 Jahren Willy Bogner trauert um seine Frau Sônia

Willy und Sonia Bogner waren seit 1972 verheiratet Foto: dpa

Nach langer schwerer Krankheit verstarb Sônia Bogner im Alter von 66 Jahren in München. Dies gab Unternehmer und Regisseur Willy Bogner in einer Mitteilung an die Presse bekannt.

 

Sie waren 44 Jahre lang verheiratet, adoptierten Kinder und gingen durch Höhen und Tiefen, die das Leben mit sich brachte. Jetzt verstarb Sonia Bogner in München.

Will Bogner lässt ausrichten: "In der Nacht zum 03.05.2017 ist Sônia Bogner nach schwerer Krankheit im Alter von 66 Jahren in München verstorben. Die gebürtige Brasilianerin hat an der Seite ihres Ehemanns Willy Bogner das Familienunternehmen maßgeblich inspiriert und mitgestaltet. Ihr unverwechselbarer Stil hat im nationalen und internationalen Modemarkt weltweit Trends gesetzt. Ihre Herzenswärme und ihr Charme werden fehlen. Bis zuletzt hat Sônia Bogner als Aufsichtsrätin der Willy Bogner GmbH & Co KGaA die Firma mitgeprägt."

1 Kommentar