Sexueller Übergriff im Westend Anwohner retten Studentin (22) vor Vergewaltigung

Nach der Wiesn kommt es immer wieder zu Gewalt gegen Frauen auf dem Weg nach Hause (Symbolbild) Foto: Petra Schramek/dpa

Ein 16-Jähriger versucht eine Studentin, die von der Wiesn kommt, zu vergewaltigen. Durch ihre Schreie werden Anwohner aufmerksam und eilen zu Hilfe.

 

Schwanthalerhöhe – Laut geht es rund um die Theresienwiese jeden Abend zu. Doch die angsterfüllten Schreie, die am Mittwoch gegen 20.30 Uhr in der Westendstraße zu hören waren, alarmierten sofort die ganze Nachbarschaft. Ein Glück für eine 22-jährige Studentin aus München. Denn so entkam sie einem Vergewaltiger.

Die junge Frau hatte auf dem Oktoberfest gefeiert. Kurz nach 20 Uhr machte sie sich auf den Heimweg. Sie wohnt nicht all zu weit von der Wiesn entfernt, deshalb ging sie zu Fuß durch die Westendstraße.

Ein 16-Jähriger folgte ihr. Der Teenager aus Eritrea legte den Arm um ihre Schulter und versuchte mit der Studentin anzubandeln. Doch die 22-Jährige hatte kein Interesse an dem aufdringlichen Jugendlichen. Sie wollte nur nach Hause und das möglichst schnell.

Doch ihr Verehrer ließ sich nicht so einfach abschütteln. Er folgte ihr weiter durch die Westendstraße. Plötzlich wurde er zudringlich. Er packte die junge Frau und zerrte sie mit Gewalt in den Durchgang eines Mietshauses bis auf einen dunklen Hinterhof.

Dort stieß er die Studentin zu Boden und versuchte ihr die Bluse herunterzureißen. Die Münchnerin schlug um sich und schrie so laut um Hilfe, wie sie nur konnte. Fenster in den umliegenden Wohnungen gingen auf. Einige Nachbarn rannten sofort runter auf den Hof.

Der 16-Jährige hatte nicht einmal Gelegenheit, davonzulaufen. Die Anwohner griffen sich den Jugendlichen und hielten ihn so lange fest, bis die Polizei eintraf.

Der 16-Jährige hat in München keinen festen Wohnsitz. Einquartiert hatte er sich währen der Wiesn in einem Hotel. Der Teenager wurde in die JVA Stadelheim gebracht.

 

30 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading