Schumacher-Ex nackt Cora Schumacher zeigt neuen Busen im Playboy

Cora Schumacher lässt für den Playboy alle Hüllen fallen Foto: dpa

Mehrmals hatte der Playboy Cora Schumacher gefragt, immer hatte sie abgelehnt - bis jetzt. Die Ex-Frau von Ralf Schumacher lässt alle ihre Hüllen fallen und zeigt dabei gleich ihre frisch überholten Brüste.

 

München - Cora Schmumacher lässt im neuen Playboy ihre Hüllen fallen - und zeigt dabei ganz "nebenbei" ihren neuen Busen. Ende März hat sich die Ex-Frau von Ralf Schumacher, die selbst auch Rennen fährt, in einer Villa auf Mallorca fotografieren lassen.

Kurz vor dem Shooting legte die 38-Jährige alllerdings noch einen Boxen-Stop beim Schönheitschirurgen ein: „Vor kurzer Zeit ist mir bei einem Rennen der Brustmuskel angerissen. Als klar war, dass es operiert werden muss, habe ich auch gleich die Implantate austauschen lassen. Die waren eh dran. Das sollte man alle zehn bis zwölf Jahre machen“, sagte die ehemalige "Let's Dance"-Kandidatin in der Bild-Zeitung.

Es war nicht das erste Mal, dass das Männermagazin an Schumacher herantrat: „Die Anfrage vom ‚Playboy‘ hatte ich schon öfter." Sie fühle sich geschmeichelt, ästhetische Bilder machen zu dürfen und habe sich schließlich gedacht: "Wann, wenn nicht jetzt? „Ich bin 38 Jahre alt und die Bilder sind mir auch Seelenbalsam, wo ich doch gerade vor einem neuen Lebensabschnitt stehe.“

 

Titelstar der Juni-Ausgabe ist Cora Schumacher!Wir jetteten mit ihr nach Mallorca. Und gönnten der Ex-Frau des...

Im März dieses Jahres ließ sich die gelernte Kommunikations-Fachfrau von Ralf Schumacher scheiden. Ralf und Cora Schumacher waren seit Oktober 2001 miteinander verheiratet. Im gleichen Monat kam auch Sohn David zur Welt.

 

26 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading