Schloss Egmating bei München Giulia Siegel, Simone Ballack und Co.: Golfen für den guten Zweck

In Schloss Egmating bei München wurde für den guten Zweck gegolft - da durften auch Giulia Siegel und Simone Ballack nicht fehlen! Welche Promis sich außerdem die Ehre gaben, erfahren Sie in unserer Bilderstrecke. Foto: SchneiderPress/W. Breiteneicher

Bei diesem Event hatten die VIPs die Golfschuhe und die Spendierhosen an! Zahlreiche prominente Sportsfreunde, darunter viele Mitglieder des "EAGLES Charity Golfclubs", trafen sich am Freitag auf dem satten Grün des wunderschönen Golfclubs Schloss Egmating vor den Toren Münchens - und das, obwohl an diesem Tag der Sommer eine Pause machte und es wie aus Kübeln schüttete....

Immobilien-Unternehmer Falk Raudies und seine Verlobte Andrea Mühlbauer hatten zum Golfturnier "FCR EAGLES Masters 2018" geladen – natürlich wie im Vorjahr für den guten Zweck: die Bälle wurden wieder zugunsten ihrer "Andrea & Falk Charity Foundation" eingelocht. Am Abend bei der großen Charity-Gala in der Münchner Event-Location "Isarpost" wurden unter dem Motto "Summer Vibes" fleißig Spenden gesammelt. Für die gute Sache mit am Start waren u.a. Ex-Boxer Sven Ottke, die Ex-Ski-Stars Rosi Mittermaier und Christian Neureuther, die Schauspieler Michael Roll und Timothy Peach, Sybille Beckenbauer, Comedian Bernd Stelter und "Let’s Dance"-Juror Joachim Llambi als Moderator des Abends.

Golfen für benachteiligte Kinder

"Mit Golf die Welt ein kleines Stückchen schöner zu machen – eine bessere Kombination könnte ich mir persönlich nicht vorstellen”, so Gastgeber Falk Raudies. "Auch wenn heute ordentlich Wasser von oben herunter kam und wir auf dem Golfplatz wirklich etwas geleistet haben. Mit unserer 'Andrea & Falk Charity Foundation' unterstützen wir Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Das Hauptaugenmerk liegt vor allem darauf, Kindern, die aufgrund gesundheitlicher oder sozialer Schwierigkeiten benachteiligt sind, zu helfen. Der heutige Erlös kommt mehreren Charity-Organisationen zugute, die uns besonders am Herzen liegen." Dazu zählten die "Kinderrheuma-Stiftung", die von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther als Schirmherren unterstützt wird, "Kinderlachen e.V", die "Cleven-Stiftung" sowie die Stiftung "Schneekristalle" von Ex-Ski-Ass Michaela Gerg, deren Schirmherr Dr. Edmund Stoiber ist.

Prominente Schützenhilfe bekamen Falk Raudies und Andrea Mühlbauer in diesem Jahr von "Let’s Dance"-Juror Joachim Llambi. Er moderierte den Abend – in Egles-Club-Jacke, Turnschuhen – und Lederhosen! "In München kann man eine Lederhose zu jeder Gelegenheit tragen", meinte er. Er war gerne für die Veranstaltung nach München gekommen: "Es wird Gutes getan und alle haben Spaß. Was gibt es Besseres?" Er war tagsüber auch beim Turnier angetreten: "Ich bin EAGLES-Mitglied und habe heute auch ganz gut gespielt, trotz des schlechten Wetters. Wir waren nass bis auf die Unterhose."

Joachim Llambi führte durch den Abend

Am Abend, im Warmen und Trockenen, öffneten die Gäste dann Herz und Geldbeutel. Ein Scheck in Höhe von 15.000 Euro ging an die Stiftung von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther und ihre "Kinderrheuma-Stiftung". "Das Turnier heute erinnerte mich an unsere Hochzeit, den schönsten Tag meines Lebens", so Christian Neureuther. "Denn Regen bei der Hochzeit bedeutet Kindersegen. Der Regen heute bedeutet Geldregen für die Charity-Projekte. Wenn Falk ruft, dann sind wir immer gerne dabei. Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende, die wir heute für unsere Stiftung bekommen haben. Das Geld fließt u.a in unser 'Urlaub auf dem Bauerhof-Programm', mit dem wir betroffenen Familien eine Auszeit ermöglichen. Wir konnten das Projekt nun von Bayern auf ganz Deutschland ausweiten." Wo verbringen er und seine Frau den Urlaub? "Zu Hause in Garmisch. Wir wohnen schließlich da, wo andere Urlaub machen. Wir passen auf unsere beiden Enkel auf, so dass unsere Kinder verreisen können."

Christian Vosseler von "Kinderlachen e.V." nahm einen Scheck in Höhe von 7.500 Euro entgegen. Weitere 7.500 Euro gingen an die "Cleven-Stiftung" und Ex-Ski-Ass Michaela Gerg mit Partner Achim Winter freute sich ebenfalls über eine Spende in Höhe von 7.500 Euro für ihre Stiftung "Schneekristalle", die sozial benachteiligte Kinder mit Sportprogrammen unterstützt. "Der Sport hat mir soviel gegeben. Davon möchte ich etwas weitergeben", so Michaela Gerg. "Jeder Euro, der für die Stiftung gespendet wird, ist für uns ein großer Segen und ich bin sehr glücklich über die großartige Unterstützung heute."

Stoiber glänzte mit Abwesenheit - und einer großzügigen Spende

"Schneekristalle"-Schirmherr Dr. Edmund Stoiber konnte aus Zeitgründen nicht anwesend sein. Bei der Auktion wurde aber ein Dinner mit dem ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten für die gute Sache versteigert, das stolze 6.000 Euro einbrachte. Zudem kamen Fußballschuhe von Thomas Müller inklusive signiertem Champions League-Ball und Trikot sowie ein Aufenthalt im Hotel "Suiten am Schloss" in Kitzbühel inklusive Besuch beim Andreas Gabalier-Konzert und passender Tracht unter den Hammer. Frederic Meisner hatte dafür eines seiner Trachten-Outfits gegeben und Lola Paltinger eines ihrer Dirndl. Bei der Tombola gab es unter anderem eine Hilding Sweden-Matratze und stylishe Golf-Sneakers "Henry & Magda" von Designerin Daniela Brunner zu gewinnen.

Insgesamt 51.000 Euro kamen an diesem Abend zusammen. "Jeder Euro wird - getreu dem Motto des EAGLES Charity Golf Clubs und ihres Präsidenten Frank Fleschenberg - 1:1 für den guten Zweck gespendet", so Falk Raudies. "Bei den EAGLES kommen die Besten aus den Bereichen Sport, Musik, Medien und Wirtschaft zusammen. Dieses einmalige Netzwerk ermöglicht es, soziale Projekte in den Mittelpunkt zu stellen, die sonst leider nicht die nötige Aufmerksamkeit bekommen." Er hatte mit seiner Firma, der FCR Immobilien AG, sämtliche Kosten des Golfturniers getragen. Eines der nächsten "Projekte" für ihn und seine Andrea ist die eigene Hochzeit: "Wir heiraten am 13. Oktober auf Mallorca. Davor steht im Juli noch die Taufe unseres Sohnes Mats und die standesamtliche Trauung im Juli in Kitzbühel an", so Andrea Mühlbauer.

Insgesamt 180 geladene Gäste

Für Unterhaltung war gesorgt: Profi-Tänzer Christian Polanc sorgte mit seiner schwungvollen Tanzeinlage für ein weiteres Highlight und Comedian Bernd Stelter für Lachmuskeltraining. Er begeisterte mit seinem selbst geschriebenen Comedy-Golfprogramm, bei des es auch um Nicht-Golf-Themen wie die "Wechseljahre des Mannes" ging. Er wurde mit donnerndem Applaus und Standing Ovations bedacht und musste eine Zugabe geben: "Deshalb musste ich heute aufs Golfen verzichten. Ich wollte es nicht riskieren, dass ich nach fünf Stunden in der Kälte keine Stimme mehr habe. Aber ich bin Mitglied bei den EAGLES und man hat immer viel Spaß bei den Turnieren. Vor allem weil man immer mit einem guten Gefühl nach Hause geht."

Sven Ottke reiste extra aus Karlsruhe an und spielte das Turnier - in kurzen Hosen! "Ich habe wahnsinnig gefroren. Aber für Falk war ich gerne mit dabei." Tags darauf ging es für ihn in die Wärme: "Ich fliege für zwei Wochen nach Mallorca. Ich gebe dort eine Woche ein Box-Camp, eine Woche mache ich Urlaub."

Giulia Siegel kam erst zur Abend-Gala: "Für mich ist derzeit eher Physiotherapie als Golf angesagt. Ich habe Schrauben im Rücken und einen Bandscheibenvorfall. Aber ich komme gerne für die gute Sache."

Spenden in Höhe von 51.000 Euro

"Falk und Andrea haben ein riesengroßes Herz. Das muss man einfach unterstützen", so Michael Roll, der von seiner Frau Claudia begleitet wurde. Begeisterter Golfer ist auch Ex-DFB-Präsident Wolfgang Niersbach, der mit seiner Lebensgefährtin Marion Popp kam: "Ich habe erst letztes Jahr meine Leidenschaft fürs Golfen entdeckt. Ein wunderbarer Sport, bei dem man auch Leute aus anderen Sparten und außerhalb des Fußballs kennen lernt."

Außerdem für die gute Sache unter den 180 Gästen: Politiker Wolfgang Bosbach, Simone Ballack, Schauspieler Timothy Peach, der ab September in den Potsdam den "Jedermann" spielt, EAGLES-Präsident Frank Fleschenberg mit Frau Erika und Tochter Julia, Ex-Skiläufer Tobias Angerer, Ex-Fußballer Franz "Bulle" Roth, Ralph und Sabine Piller, Fußballtrainer und Ex-Kicker Christian Ziege, DJ Karsten Kiessling, der bei der After-Show-Party an den Turntables stand, Natascha Grün mit ihrem Lebensgefährten Param Multani, Sport-Moderator Norbert Dobeleit, Golf-Pro Tino Schuster, Malte Heinemann, der Geschäftsführer der Cleven-Stiftung, der den Scheck entgegen nahm, und Golf-Ass Martina Eberl.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null