Schiedsrichter für Rückspiel bekannt Schotte Collum leitet Bayern gegen Donezk

William Collum zeigte Jérôme Boateng im Dezember 2012 die Rote Karte beim Spiel gegen Borissow. Foto: dpa

Der Schiedsrichter im Champions-League-Rückspiel gegen Schachtjor Donezk ist für den FC Bayern kein Unbekannter. Der Schotte William Collum leitete eine besondere Partie. Nur Boateng hat keine guten Erinnerungen.

 

München - Zum zweiten Mal in dieser Champions-League-Saison wird der Schotte William Collum ein Spiel des FC Bayern leiten. Die Europäische Fußball-Union setzte den 36-Jährigen am Montag für das Achtelfinal-Rückspiel der Münchner (Mittwoch, 20.45 Uhr/ZDF/Sky und im AZ-Liveticker) gegen Schachtjor Donezk an.

Collum pfiff Ende September 2014 bereits den 1:0-Sieg des deutschen Meisters bei ZSKA Moskau. Besonderheit damals: Die Partie wurde ohne Fans auf den Tribünen ausgetragen. Zuvor hatte Collum in der Saison 2012/13, als die Bayern die Königsklasse gewannen, das Vorrundenspiel gegen Bate Borissow (4:1) gepfiffen und dabei Jérôme Boateng mit Rot vom Platz gestellt.

 

2 Kommentare