Royale Baby-Gerüchte Erneut schwanger? Herzogin Catherine sagt Auftritt in London ab

Herzogin Catherine Foto: Aaron Chown/PA Wire/dpa

Wenige Stunden vor ihrem gemeinsamen Auftritt mit Prinz William bei den "Tusk Conservation Awards" in London sagte Herzogin Catherine plötzlich ab. Britische Medien vermuten jetzt, dass Kate erneut schwanger ist.

 

Voller Terminkalender: Fast jeden Tag haben Herzogin Catherine (37) und Ehemann Prinz William (37) einen öffentlichen Termin. Erst am Montagabend strahlte die Herzogin bei der "Royal Variety Performance". Doch ganz überraschend sagte der Kensington Palast jetzt nur wenige Stunden im Voraus ihren Auftritt bei den "Tusk Conservation Awards" am Donnerstagabend ab, Prinz William erschien alleine.

Laut Kensington Palace verpasste sie das Event "aufgrund der Kinder", genauere Angaben macht er nicht. Man kann sich kaum vorstellen, dass bei der Königsfamilie kurzfristig eine Babysitterin abspringt und dann kein Ersatz gefunden wird. Was steckt also hinter ihrem Fehlen?

Herzogin Catherine: Ist sie etwa erneut schwanger?

Schon seit mehreren Monaten spekulieren die britischen Medien, die Herzogin sei wieder schwanger oder plane ein viertes Kind. Erstmals kamen die Vermutungen während der Pakistan-Reise des royalen Paares auf. Denn William und Kate hatten einen eigenen Arzt auf die Reise mitgebracht. Das hat normalerweise nur die Queen (93).

Es ist bekannt, dass Herzogin Catherine während ihrer vergangenen Schwangerschaften an starker Übelkeit litt, die sie wochenlang flach legte. Es wäre also gar nicht mal so unwahrscheinlich, dass auf solch einer Reise ein Palast-eigener Arzt mitreist.

Ihr Fernbleiben vom Event heizt die Spekulationen über eine mögliche Schwangerschaft natürlich nochmal ordentlich an. Auch, dass zuletzt viele Termine des Paares recht kurzfristig bekannt gegeben wurden, lässt royale Beobachter aufhorchen.

Herzogin Catherine: Schwanger im hautengen Kleid?

Viele Anhaltspunkte sprechen für eine erneute Schwangerschaft der 37-Jährigen, doch erst am Montagabend zeigte Catherine sich bei der "Royal Variety Performance" in einem hautengen Kleid. Wäre sie tatsächlich schwanger, würde sie dann nicht ein anderes Outfit wählen?

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading