Polizei eingeschaltet Verzweifelt: Kim Cattrall vermisst ihren Bruder Chris

Kim Cattrall sucht ihren Bruder Chris Foto: dpa

Hoffen und Bangen bei Kim Cattrall und ihrer gesamten Familie. Die US-Schauspielerin veröffentlicht einen verzweifelten Hilfeschrei auf Instagram. Ihr Bruder Chris ist verschwunden.

 

Bei "Sex and the City" spielte sie sechs Staffeln lang die frivole und sexuell emanzipierte "Samantha Jones", die gern auf Partys geht und an längeren Partnerschaften oder Familie überhaupt interessiert ist. Im echten Leben ist Kim Cattrall dagegen ein liebevoller Familienmensch, der jetzt verzweifelt nach Bruder Chris sucht.

Seit Dienstag gilt der 55-Jährige als vermisst. Er verschwand offenbar spurlos aus seinem Haus in Lacombe (Kanada). "Sein Schlüssel, sein Handy und seine Brieftasche blieben auf dem Tische liegen und seine Haustüre blieb unverschlossen. Es ist untypisch für Chris. Er würde niemals seine geliebten Hunde alleine lassen", schreibt die 61-Jährige am Sonntag auf Instagram und listet die Telefonnummer der Polizei auf. Und weiter: "Bitte helfen Sie uns, ihn sicher nach Hause zu bringen." 

Innerhalb vier Stunden wurde der Beitrag knapp 12.000 Mal geliekd und verbreitet. Die Suchmaßnahmen laufen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading